Frage von finnben, 20

als frau immer zurück stecken?

ich bin am verzeifeln ,meine man und ich haben Vor Einigen Wochen beschlossen das er ab januar in eltern zeit geht . Nun ist seitem bei ihn in der firma die rede das sie ihn nun fest einstellen wollen . Er arbeitet über einzeitsfirma allerdings hat er das schon so offt gehört . nun Ist seit einigen tage nur das wegen stress . warum müssen eigentlich immer frauem nach geben und immer nur das beste für den man zuentscheiden . jetzt macht er seit dem immer so anspielung von wegen ich würde ihn nichts gönnen . ich bin echt am verzeifeln gebe ich wieder nach oder besteh ich drauf ? geht es euch auch so ?

Antwort
von Wurzelstock, 13

Ich kann beim besten Willen nicht verstehen, um was es eigentlich geht.

Aber das ist ja auch nicht wichtig. Du hast in jedem Fall Recht.


Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten