Als Frau alleine zum Oktoberfest?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo Kirschi27,

auf dem Oktoberfest findest du als Frau alleine immer Anschluss. Wenn du aber dort jemanden finden möchtest, der dich ohne Hintergedanken bei sich übernachten lässt, ist das reichlich naiv gedacht. Oder ist dein Satz „Ich habe nichts dagegen, jemanden näher zu kommen.“ So gemeint, dass du damit für die Übernachtung „bezahlen“ möchtest?

Ich, als Münchnerin, würde abends niemals alleine auf das Oktoberfest gehen. Pass bitte auf dich auf und lies dir vorher die Tipps für Mädchen und Frauen durch:

http://www.sicherewiesn.de/index.php/de/tipps-fuer-die-wiesn

Vor einigen Jahren war schon mal eine junge Frau so naiv, nach dem Oktoberfest mit Männern zu ihnen in die Wohnung zu gehen. Was ihr passiert ist, kannst du hier nachlesen:

Das Opfer, eine zur Tatzeit 20-jährige Schülerin, war 2007 im Anschluss an einen Wiesn-Besuch mit den drei Angeklagten in die Wohnung von Robert F. gegangen, den sie flüchtig kannte. Dort mischten die Männer ihr unbemerkt K.-o.-Tropfen in ein Getränk und fielen dann über sie her. Robert F. und Ignaz Ö. vergewaltigten und misshandelten die bewusstlose Frau stundenlang, während Peter M. mit einem Handy Fotos schoss. Staatsanwalt Gert Burmeier sprach in seinem Plädoyer von einer "unfassbaren Dimension von Unmenschlichkeit, Brutalität und Rücksichtslosigkeit".

http://www.sueddeutsche.de/muenchen/liserl-prozess-unfassbare-dimension-von-brutalitaet-1.36987

Günstige Übernachtungsmöglichkeiten in München kannst du hier finden:

http://www.muenchen.de/uebernachten/jugendherbergen.html

Mein Tipp: Geh nicht alleine auf das Oktoberfest, sondern nimm Freunde mit und reserviert euch rechtzeitig eine sichere Übernachtungsmöglichkeit. Dann wünsche ich dir viel Spaß auf der Wiesn.

LG Emelina

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man kann den Menschen immer nur -vor- den Kopf gucken. Und so verlockend es auch ist, pass bitte gut auf dich auf. 
Besonders weil das Oktoberfest für seinen Alkohol bekannt ist, und alkoholisiert verlieren viele erst recht ihre Hemmschwellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich wohne in München und ich konnte dir helfen aber das Problem ist dass wir uns kennen nicht ( du bist nicht meiner Bekannten, Arbeitskollegin, etc)
als Frau allen in Oktoberfest nur Frauen haben perfekt antworten
ich sage bleib weit von betrunken Männer
gehst nie mit mehr als ein nach hause
wenn es dunkel wird als frau musst du aufpassen, sonst man kommt schnell in Kontakt im Zelt. 

viel spaß


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm dir ein Hotelzimmer und Vertrau nicht jedem der dich abschleppen möchte bist da sehr leichtsinnig 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit dem letzten Satz ist der Anfang kein Problem mehr... ;-) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Meidaelin
02.06.2016, 00:02

Kommt darauf an wie sie aussieht. Wenn sie nichts dagegen hat, muss es ja heißen, dass sie keine abbekommt.

0

Du solltest vorher einen Preis aushandeln und festlegen, wer wen bezahlt.

Wie sagte mein Opa: wer sich in Gefahr begibt kommt darin um.

Als Frau allein aufs Oktoberfest zu gehen und es drauf anzulegen, von irgendeiner Schnapsleiche abgeschleppt zu werden - ich weiß nicht, ist das Mut, Leichtsinn, Todesverachtung oder noch was anderes.

Ich hoffe du hast den schwarzen Gürtel in Taekwon do oder was ähnliches. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kirschi27
02.06.2016, 00:09

Jetzt übertreibst du aber! 

0

Kommt darauf wie du aussiehst und wie alt du bist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dackodil
02.06.2016, 00:08

Ab 2 Promille ist die Sehfähigkeit der männlichen Besucher so eingeschränkt, daß das keine Rolle mehr spielt.

2

Was möchtest Du wissen?