Frage von Smile48981, 23

Als Finanzwirtin Fachabi oder Abi?

Ich brauch mal euren Rat, Ich bin grad in der 11 Klasse eines Beruflichen Gymnasiums und habe vor nach der 12 diese zu verlassen und eine Ausbildung zu machen als Finanzwirtin. Meine Noten sind im Moment noch sehr gut (Schnitt von 10 Punkten), nur ich hab die Bedenken das dies in der 12 schlechter wird und das ich zum Schluss in dem Beruf als Finanzwirtin nicht mehr genommen werde. Ist es schlau dann nach der 12 schon abzugehen oder ist es besser das Abi durchzuziehen, auch wenn dies dann vielleicht nicht so gut ist wie mein jetziges Zeugniss?

Danke für eure Antworten :)

Antwort
von Heelyfan, 12

Lieber ein 1,x Fachabitur, als ein 3,x Abitur.

Antwort
von Fairy21, 12

Es wird mindestens ein Realschulabschluss verlangt. 

Quelle. 

Google: Finanzwirt Ausbildung Voraussetzungen

helpster.de

Kommentar von Smile48981 ,

Danke ja einen Realschulabschluss habe ich

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community