Frage von Kallahariiiiii, 56

Als erstes Auto lieber was vernünftiges oder n Traum erfüllen?

Sollte man als erstes Auto lieber ein "vernünftiges" Auto kaufen (Bspw. VW Polo mit wenig km und 90 PS) oder sich einen Traum erfüllen, auch wenn der dann schon viel gelaufen hat usw. (Bspw. Audi A5 >100k km).

Jetzt kommt mir nicht mit "Damit fährst du dich Tod" oder so. Ich fahre seit mehr als 6 Jahren unfallfrei. Da war zwischen 75 PS und 500 PS schon alles dabei.

Antwort
von chevydresden, 33

Ein Polo ist genau so wenig vernünftig wie so'n Audi. 

Ich würde mir, passendes Kleingeld für passendes Angebot vorausgesetzt, immer was kaufen, was mir gefällt. 

Kommentar von eriko66 ,

Ja dann fahr du mal dein twingo von 98 mit 300.000km mal schön weiter

Kommentar von chevydresden ,

Ich fahre keinen Twingo. Wie kommst du auf das schmale Brett?

Antwort
von Turbomann,

Ich fahre seit mehr als 6 Jahren unfallfrei.

Dann ist es doch nicht dein erstes Auto und dann solltest du dich auskennen, was du dir leisten kannst.

Antwort
von Nonameguzzi, 25

Naja erfüll deinen Traum, langweilige Autos wirst du noch lange genug fahren (locker mal 18 Jahre mit Kind dabei ;D)

So dachte ich es mir auch habe überlegt irgend nen Kombi zu nehmen hab mir aber das Cabrio gegönnt Kombis fahre ich noch lange genug!

Kommentar von Kallahariiiiii ,

:D danke für die Antwort!

Was würdest du denn für ein Coupé empfehlen, dass es schon verhältnismäßig günstig gibt und trotzdem meistens noch gut in Schuss ist? :S

Kommentar von Nonameguzzi ,

Naja ich hab mir nen Opel Astra TwinTop gegönnt mit dem stärksten Diesel. Gibts so ab 4000€ musst halt drauf achten das der Zahnriemen gewechselt wurde der ist bei 150tkm fällig.

Sonst nen recht zuverlässiges Auto wenn man den Obligatorischen Getriebeschaden bei 250tkm ignoriert.

Antwort
von Oflinitrium2, 39

Wenn du schon seit 6 Jahren regelmäßig(!) fährst erfüll deinen Traum. Denn sonst erfüllt man sie sich nie.

Wenn du aber seit 6 Jahren nur gelegentlich mal irgendwo mit fahren konntest hol dir erstn VW polo, fahr den zu schrott und DANN erfüll dir deinen Traum.

wichtig bei Träumen trotzdem auf Qualität achten nciht "ich will unbedingt en Audi A5 200.000km und verrosteter Auspuff, ach scheiß Drauf es istn Audi A5" Das Verhältnis muss immer stimmen. und gerade beim Traumwagen eher genauer hingucken, weil da beist du dir immer mehr in Arsch wenn was kaputt geht als beinem ollen polo

Kommentar von Kallahariiiiii ,

Ne fahre schon regelmäßig. Bin n halbes Jahr alle zwei Wochen 1200km gefahren.

Was würdest du denn für ein Coupé empfehlen, dass es schon verhältnismäßig günstig gibt und trotzdem meistens noch gut in Schuss ist? :S

Kommentar von Oflinitrium2 ,

Ich kenn mich mit Autos leider nicht aus... mir reichts wenns 4 türen en motor en lenkrad undn Dach hat^^

Gibt nur 2 Karren die ich geil finde das isn Mazda RX8 undn Shelby GT 500 xD

Aber bei Motorrädern achte ich auf die Km, das aussehen (Bikes haben einen Blick sowohl vorne als auch hinten.... und der muss mir gefallen) und ob ichs mir mit Spritverbrauch und Versicherung leisten kann ohne mich zu ruinieren. man kann da meiner Meinung nach keinen wirklichen Tipp geben, weil jedem was anderes gefällt...das ist ungefähr als würde ich dir raten dein Schlafzimmer Orange zu streichen, bloß weil mir die Farbe gefällt

Antwort
von RefaUlm, 7

Definitiv deinen Traumagen!

Alternativ:

Mazda RX-8

Nissan 350Z

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community