Frage von Crossdresser97, 427

Als Crossdresser das erste mal nach draußen gehen?

Hey, ich bin 18 und bin seit vielen Jahren ein Crossdresser. Ich werde mich morgen das erste mal vor einer Freundin umziehen und danach werden wir in einen anderen Ort fahren und dort ein bisschen als Mädchen spazieren gehen. Hat einer von euch schon Erfahrungen damit gemacht? Muss ich etwas beachten? Ich werde komplett verkleidet, in High Heels, mit schminke und Perücke auftreten.. Danke für eure Hilfe

Antwort
von Rapunzelboy, 316

Hallo,

ja , ich bin ein Crossdresser-Junge inzwischen 16 Jahre alt. Ich hatte immer eine zierlich Figur und lange Haare und werde meistens schon für ein Mädchen gehalten wenn ich neutral gekleidet bin, also zB in Jeans und Pullover oder kariertem Hemd. Meine Oma, bei der ich wohne ist Schneiderin, da darf ich immermal etwas anprobieren und meine polangen Haare trage ich gerne in 2 geflochtenen Zöpfen. Gegen Schminke und Kosmetik scheine ich eine Allergie zu haben, denn ich bekomme nach deren Nutzung oft Hautjucken und lasse die deshalb weitestgehend weg.

In den Ferien war ich mit Mama und Oma öfter auf Wanderurlaub, in Unterkünften und Gaststätten bin ich fast ständig als "kleines Fräulein" angesprochen worden. Ich finds cool, Mama und Oma haben immer "dicht" gehalten und sich mit mir amüsiert.

Jetzt nach den Stimmbruch muss ich aber meine Stimme trainieren, mein Gepiepse wirkt unnatürlich deshalb rede ich recht wenig. Meine Figur ist immer noch recht weiblich.

Wie gesagt mir sind am wichtigsten meine Haare (am liebsten in 2 Zöpfen) und das Gefühl für ein Mädchen gehalten zu werden, verlieben und Sex haben möchte ich mich auch in Mädchen, weis aber nicht wie ich reagieren würde, wenn ich auf Jemand "gleichgearteten" stossen würde.

Kommentar von Crossdresser97 ,

Hey :) ich beneide dich richtig.. Ich bin eher etwas moppelig und 1.90 Meter groß...

Kommentar von Rapunzelboy ,

Ja , wenn man so lang ist , ist´s natürlich von der Optik her ein Nachteil, aber Hauptsache ist, man fühlt sich in seinem Outfit wohl.

Kommentar von longhairlover ,

Hallo Rapunzelboy,

Dein offenes Haar sieht einfach traumhaft schön aus!

Kommentar von Rapunzelboy ,

Danke, wächst ja auch schon seit 10 Jahren

Kommentar von longhairlover ,

Wie lang willst Du Deine Haare noch wachsen lassen?

Kommentar von Rapunzelboy ,

Es gibt ja den Begriff "terminal length" . Mal abwarten wie weit das geht. Im Langhaarnetzwerk gibt´s einen, der hat inzwischen Haare bis zum Boden.

Kommentar von longhairlover ,

Das ist korrekt, allerdings sind die Haare am Ende sehr dünn, das gefällt mir nicht mehr so gut.

Antwort
von Silke2, 242

Wenn es für dich eine Wohlfühlkeidung ist, ist das doch okay.
Weibliche Crossdresser dürften sehr viel höher sein. Nur wird sich keine Frau so nennen, es ist ebend völlig normal.
Viel Spaß wünsch ich dir ;-)

Antwort
von Wiesel1978, 215

Wenn Du Dich gut schminkst und frisch rasiert bist, fällt das nicht einmal auf ;) Hab Spaß mit Deiner Freundin, dass ist ganz Wichtig. ;)

Kommentar von Crossdresser97 ,

Morgen kommt noch einmal eine komplett Rasur ja :-) den schminkteil übernimmt sie :) Dankeschön ich hoffe den Spaß werden wir haben 

Kommentar von Wiesel1978 ,

Bin zu Karneval/Fasching mal als Frau verkleidet gegangen (meine Schwestern haben mich "aufgemotzt"), als ich beim Kumpel war (die Leute/Family hatten mich etwa 1-2 Monate nicht gesehen) ist den Leuten erst aufgefallen, wer ich bin, als ich gesprochen hatte. Nur der Hund hat mich erkannt ;)

Antwort
von LeonardNeun, 185

Mit diesem Thema habe ich null Erfahrung, aber wenn es Dir gefällt, dann viel Spaß!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community