Frage von kotzmichnichtan, 130

Als Christ eine Moschee besuchen?

Hallo, ich würde gerne mal eine Moschee von innen anschauen, nur weiß ich nicht ob es den Imam recht ist. Meint ihr ich darf das oder sehen die es eher strenger? Danke im Vorraus

Antwort
von furkansel, 36

In der Regel gibt es bei einigen Moscheen Führungen für Interessierte.

So auch bei der berliner Sehitlik Moschee. Schau mal, ob es so etwas bei der Moschee in die du willst auch gibt. Da kann man dann auch Fragen stellen und bekommt alles erklärt.
Falls es dich mal in die Hauptstadt verschlägt und du dich für Moscheen interessierst, solltest du auf jeden Fall an einer solchen Führung teilnehmen.

http://www.moscheeteam.de/?page_id=3&lang_id=0

Antwort
von tubtub98, 48

Also bei uns ist jeder herzlichst eingeladen.
Du musst dir halt die Schuhe ausziehen, ansonsten darf jeder kommen wie er mag und die Frauen müssen kein kopftuch tragen, wenn es ihnen unangenehm ist.
Für mehr Infos kannst du auch gerne fragen LG:)

Antwort
von Akka2323, 68

Ich war schon in vielen Moscheen. Die Muslime haben nichts dagegen, solange man die Schuhe auszieht, als Frau den Kopf bedeckt und sich ruhig verhält. Moscheen sind oft sehr bunt gemustert, aber ohne Bilder. Vor allem in Istanbul sind sie sehr schön.

Kommentar von Akka2323 ,

P.S. Ich gehöre keinem Glauben an.

Antwort
von Spezialwidde, 66

Die sind gastfreundlicher als es oftmals so durch "semiintelligente" Mitbürger verbreitet wird. Ich war selber schon in einer drin, das geht problemlos.

Antwort
von marcello99, 77

Wenn du dich an die "Hausregeln" hältst, wird es sicher kein Problem sein.

Antwort
von Checkit03, 33

Jeder kann kommen,ist gar kein Problem für die Muslime.Nur: Schuhe ausziehen nicht vergessen.

Ich find es sehr gemütlich in der Moschee. <3

Antwort
von nowka20, 22

kein problem, aber nicht vergessen: schuhe ausziehen!

Antwort
von Ichthys1009, 29

Freitags sind die Moscheen auf jeden Fall zum Gebet geöffnet.

Am 3. Oktober kannst du am unauffälligsten rein. Da ist immer Tag der Offenen Tür und es wird alles für Nicht-Muslime erklärt.

Antwort
von AchsooOk, 30

Natürlich kannst du rein, du bist herzlich willkommen.
Aus welcher Stadt kommst du, vllt kann man dir eine gute empfehlen ?

Antwort
von Aylinkci1, 61

Klar kannst du rein in welche Moschee willst du denn

Antwort
von josef050153, 20

Meist ist eine Moschee offen. Du kannst also jederzeit reingehen, nur musst du die Schuhe ausziehen.

Antwort
von CorvusCorax1, 57

Geh einfach rein 

Antwort
von Blueman66, 54

Klar, aber nur wenn kein Gottesdienst ist

Kommentar von klausog333 ,

Dem muß ich widersprechen. Du kannst natürlich auch zu einem Gottesdienst die Moschee besuchen. Das Freitagsgebet zu Beispiel. Da du jedoch mit den Gebeten nicht vertraut bist, nicht weißt wann man was tut (stehen-knien-niederwerfen-verbeugen) und auch nicht viel verstehen wirst, würde ich mich eher als stiller Zuschauer im Hintergrund halten. Willkommen ist man bei Muslimen immer und selbst ein Gespräch mit dem Iman ist kein Problem.

Antwort
von johnston, 45

Ich war letztens in Amsterdam in einer Moschee wegen meinen Kollegen der da beten gehen musste und muss sagen, die Menschen da sind sehr freundlich und gucken dich auch nicht schief an.

Also mach dir keinen Kopf, tu's einfach.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community