Frage von WhitePower1, 30

Als Beifahrer dicht/stoned sein kann was passieren (Polizei)?

Ich war gestern Abend mit 2 Freunden in unserem Hood stoned im Auto unterwegs. Und weil wir im "no go area" wohnen sind ueber all polizisten so hatten wir eine "Allgemeine Verkehrskontrolle" und die haben 100% gemerkt das wir alle high sind aber nix gemacht. Kann mir als Beifahrer bei sowas strafrechtlich was passieren und das nur mit einem bong der zufällig im Auto ist? Und verhalte ich mich beim naechsten mal wenn ich im Recht bin bzw muss ich was sagen?

Antwort
von teutonix1, 14

Das ist natürlich eine sehr gute Idee, high Auto zu fahren, aber so lange du als Beifahrer nichts bei dir hast, kann bei einer Kontrolle nicht viel passieren, ausser, die Beamten sind pingelig und weisen dir nach, dass der (ebenfalls highe) Fahrer durch dich am Fahren hätte gehindert werden können. Warum die jetzt nichts gemacht haben, ist mir schleierhaft.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten