Frage von ostIcrime, 150

Als Bayern Fan in der Allianz Arena im Gästeblock?

Hallo, habe vor kurzem 2 Tickets für ein Bundesliga Spiel des FC Bayern in der Allianz Arena gekauft. Die Karten sind ein Geschenk für meinen kleinen Bruder. Leider habe ich übersehen dass es sich um Gästetickets handelt, wir sind aber Bayern Fans. Vom Thema Umtausch/Verkauf/Tausch abgesehen: Ich rechne jetzt nicht damit, dass wir im Bayern Trikot verprügelt werden xD, denkt ihr dass es dennoch ein "Problem" geben wird? Damit meine ich nicht den Einlass sondern eher Beleidigungen etc.

Danke

Antwort
von woizin, 112

Die Ordner können Dir zu deiner eigenen Sicherheit den Zutritt in FCB-Kleidung zum Gästeblocl verwehren. Steht auch in der Stadionordnung. Also lieber in Zivil kommen und ruhig verhalten.

Kommentar von ostIcrime ,

Oder eine Jacke drüber ^^

Antwort
von scorer1906, 96

Also ich empfehle dir, die Karten umzutauschen.

Im Stadion soll man doch schließlich Spaß haben wenn die eigene Mannschaft gewinnt bzw. ein Tor schießt und nicht in Zivil blöd rumstehen.

Schau nach, da lässt sich bestimmt was machen!

Viel Glück!

Antwort
von Keehh, 120

Vielleicht auf das Bayern-Trikot verzichten und nicht all so stark jubeln...

Falls doch mit Trikot gibts vielleicht den ein oder anderne doofen Spruch.

Und in manchen Stadion gibt es sehr wohl Probleme beim Einlass mit anderen Fanartikeln

Antwort
von ehatrixy, 62

Ich würde auf jeden Fall kein Trikot anziehen. Das führt nur zu Problemen. Außerdem ist es auch so, dass du in Bayern Outfit keinen Zugang im Gästeblock hast. Zieht euch lieber neutral an, jubelt bei einem Tor leise in euch rein und genießt einfach das Spiel :)

Antwort
von Beantworter1112, 73

Oje...

Also ganz ehrlich, egal was hier manche schreiben. Ich würde das nicht tun, warum? Bei Auswärtsfans handelt es sich größtenteils um Ultras. Was glaubst du was passiert, wenn du da als Bayern Fan in so ein Block gehst? Der ganze Block schreit und bejubelt dann die Auswärtsmannschaft, stehen auf den Stühlen, reißen die Arme nach oben und klatschen wie wild. Außerdem werden Ultras auch schnell mal böse, wenn jemand nicht mitmacht, da kannst du dir selbst ausmalen, was bei einem gegnerischen Fan im eigenem Block passiert.

Ganz ehrlich, tut euch das nicht an.

Außerdem werdet ihr mit gegnerischen Fanartikel vielleicht gar nicht erst reingelassen, um sowas zu verhindern.

Kommentar von Beantworter1112 ,

Zudem ist der FC Bayern genauso unbeliebt wie RBL... Lasst es lieber..

Kommentar von ostIcrime ,

RBL ist unbeliebter ^^

Die Plätze sind relativ schlecht (ganz oben). Klar in die gegnerische Kurve stell ich mich nicht freiwillig 

Kommentar von Beantworter1112 ,

Ich weiß wo die Gästeplätze in der Allianz Arena sind.. Das tut aber nichts zur Sache.. Du wirst dir mit der Sache keinen Gefallen tun.. Tu dir und deinem kleinen Bruder das bitte nicht an.

Antwort
von torjmaschine, 45

Ich würde mich dann als neutral in den Gästeblock stellen und nicht all zu viel auffallen.

Antwort
von goodquestion28, 77

Ich würd mal sagen, kommt drauf an gegen wen wir spielen. :)

#MiaSanMia 👌

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community