Frage von hilfmir3110, 64

Als Amerikanerin von Deutschland nach Amerika ziehen ohne Unterstützung von den Eltern (18)?

Also ich bin 17 werde in einigen Monaten 18 und habe eine amerikanische Staatsangehörigkeit. Ich würde gerne nach Amerika ziehen nach meinem 18, meine Eltern möchten das jedoch nicht, also habe ich keine finanziellen Mittel.

Hat irgendjemand eine Idee wie ich entweder das Geld dafür bekommen kann oder einen anderen Weg finden kann meinen Traum trotzdem zu verwirklichen. Ich habe dort auch Familie, bei der ich wohnen könnte, und die Möglichkeiten zur Schule zu gehen und einen Job zu bekommen

Antwort
von sukueh, 33
Hat irgendjemand eine Idee wie ich entweder das Geld dafür bekommen kann 

Arbeiten ?!

Auf die Erfüllung der meisten Träume muss man erstmal hinarbeiten und sie fallen einem nicht in den Schoß.

Wenn dich deine Eltern oder deine amerikanischen Verwandten also nicht finanziell unterstützen wollen, musst du hier eine Möglichkeit suchen, das Geld durch Arbeit zu verdienen, bist du die Summe erarbeitet hast, die zum Auswandern brauchst.

Wie sollte es sonst funktionieren ?

Kommentar von hilfmir3110 ,

Mir ist bewusst das arbeiten die beste Möglichkeit ist, das kann ich jedoch leider nicht wirklich machen, da meine Eltern es nicht möchten, die sind der Meinung ich soll nach der Schule ein Jahr Pause machen und mich um dem Haushalt kümmern 

Kommentar von User7642 ,

Du kannst dir ja einen 450 Euro Job holen. Wenn du 18 bist.2x450 Euro in zwei Monaten macht 900 Euro und damit kannst du dir schon ein Flugticket kaufen.

Kommentar von sukueh ,

Von alleine wird sich die Auswanderung aber auch nicht finanzieren. Und wie bereits erwähnt, sollte dir bei einem Nicht-Vollzeit-Job noch genügend Zeit für den Haushalt bleiben.

Kommentar von User7642 ,

Wenn du 8.50 Euro die Stunde verdienst und 7 Stunden pro Tag arbeitest, dann musst du ca. 8 Tage im Monaten im Supermarkt arbeiten, damit du 450 Euro verdienst. Und das darfst du sogar schon mit 17 Jahren. Gehe halt zu einem Supermarkt in deiner Nähe und frage ob sie jemanden brauchen zum Beispiel an der Kasse.

Antwort
von stufix2000, 15

Wenn du 18 bist können deinen Eltern dir einen Nebenjob nicht mehr verbietet. Für einen 1 Way-Flug brauchst du ja nicht mehr 400€. 

Wenn du 18 bist, steht dir das das Kindergeld, das deine Eltern vermutlich bekommen, unter bestimmten Umständen zu. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community