Frage von Systrek, 56

Als Altenpfleger während der Ausbildung auch am Wochenende arbeiten?

Laut Vertrag habe ich 37,5 Stunden per Woche.

Während der Theorie habe ich normales Wochenende, habe ich in den Praxis Tagen von Mo-So ?

Antwort
von Carceses, 18

Hey Systrek,

Also ich komme auch aus dem Pflegebereich. Unsere Azubis müssen auch am Wochenende manchmal arbeiten, aber haben dafür an einem anderen Tag in der Woche regelmäßig frei. Während der Schulphasen im Block sind sie allerdings am Wochenende auch nicht da.

 Also bei uns ist das ganz normal, dass auch Azubis am Wochenende Dienst haben. Das wurde dir doch vorher aber auch bestimmt gesagt oder? Soweit ich weiß ist das in unserem Job auch so üblich. Hast du denn vorher kein Probearbeiten oder Praktikum gemacht, wo du solche Fragen gestellt hast bzw. dir das erklärt wurde?

Viele Grüße,

Carceses

Antwort
von sunnyhyde, 42

als krankenpfleger hast du natürlich auch wochenenddienste..dafür dann mal in der woche frei

Kommentar von Sommeil ,

Krankenpfleger sind keine Altenpfleger. Das sind zwei unterschiedliche Berufe!!!!!!

Kommentar von sunnyhyde ,

ja, sorry, aber beide arbeiten am wochenende.

Antwort
von alarm67, 41

Ja, völlig normal und zulässig in dieser Branche!

Antwort
von Griesuh, 23

Ja, du musst auch als AZUBI in der Pflege an den Wochenenden arbeiten. Im Schulblock brauchst du an den WE nicht arbeiten.

Arbeitest du an einem WE, so hast du Zeitnah dafür freiausgleich zu erhalten.

Das ist im Pflegeberuf nun einmal so. Alte und Kranke sind
an den Wochenenden und Feiertagen weiterhin pflege und hilfebedürftig

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten