Frage von PeAcEzErO, 110

Als 18 Jähriger eine Beziehung mit einer 25 Jährigen?

Hey Leute,

ich bin 18 und werde dieses Jahr noch 19. Ich habe sie letztes Jahr kennengelernt und anfangs kam uns beiden nicht mal in den Sinn irgendwas anzufangen, da war die weite entfernung und dann eben der altersunterschied.

Sie war 24 und ist vor ein paar tagen 25 geworden.

Nun jedoch hat sie mir ihre Gefühle gestanden und ich habe auch welche für sie.

Jedoch ist eben das Problem dass sie nun 25 ist, sie ist nur ein halbes Jahr jünger als meine "große" schwester, aber es fühlt sich garnicht so an als wäre sie so viel älter als ich.

Zudem ist sie nun von zuhause ausgezogen und wohnt nun relativ nah an mir, mit dem Auto vllt. 1 Stunde.

Ich bin zwar der Meinung jedem das seine, und wo die Liebe hinfällt, jedoch würde mich eure Meinung trotzdem interessieren..

Danke schonmal im vorraus !

Antwort
von BarbaraAndree, 56

Das ist doch kein großer Altersuntschied. Ich kenne Paare, wo die Frau 10 Jahre, 8 Jahre älter ist. Sie sind schon viele Jahre zusammen und sehr glücklich. Was andere Leute dazu sagen, sollte euch beiden völlig egal sein!

Antwort
von Peppi26, 25

Versuch es, aber es ist nicht einfach wenn die Frau älter und reifer ist! Wenn ihr euch versteht probiert es, sich trennen kann man jeder Zeit!

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Liebe, 18

Ihr beide seid erwachsen respektive volljährig und von daher betrachtet ist auch alles sozusagen im grünen Bereich. Dennoch aber sehe ich hier auch ein mögliches Problem und das besteht darin, wie sehr bist Du bereit für eine ernsthafte Beziehung die nicht nur aus Trallala und Hopsasa besteht, sprich wie sehr bist Du jetzt schon dazu bereit in einer Beziehung auch Pflichten und Verantwortung zu übernehmen. Diesen Fragen wirst Du dich stellen müssen.

Antwort
von Frage648, 42

Wenn doch alles passt zwischen euch, ihr beide Gefühle habt und es keinen von euch beiden stört dann versteh ich nicht was dein Problem ist. 

Antwort
von Zockerhoch3, 73

für mich spielt das alter keine rolle. ihr könnt es mit einer beziehung versuchen das alter sollte kein problem darstellen ;) 

Viel Glück! 

Antwort
von Minzwolke, 46

da du 18 bist und Erwachsen, kannst du entscheiden mit wem du dich abgibst. und wenn es echte liebe ist! ich denke das du auf deine eigenen Gefühle hören solltest! niemand kann dir sagen ob du mit ihr zusammen sein solltest oder nicht. nicht einmal deine Eltern können jetzt was dagegen sagen ;)

Antwort
von vikodin, 35

ich kenne jemanden da ist die frau 10 jahre älter... und wie du gesagt hast wo die liebe hinfällt... ich sag dir aber gleich dass es für dich anstrengend wird... eine 25jährige steht ganz anderster wie du im leben... evtl wird dir eine solche beziehung mehr reife abverlangen als du bisher denkst... 

Antwort
von cakecup14, 38

Ganz ehrlich ich finde den Altersunterschied jetzt gar nicht so krass.. Und wenn alles zwischen euch passt dann spielen die paar Jahre sowieso keine Rolle :)

Antwort
von Granitstein, 33

Achte auf dein Bauchgefühl und wenn es Liebe ist, warum nicht? Es muss nicht immer der männliche Partner älter sein, gerade Promis zeigen oft, dass es auch anders herum gut funktioniert.

Antwort
von PinguinPingi007, 27

Kann man versuchen. Eigentlich sollte der Altersunterschied nicht so schlimm sein.

Antwort
von UKfella, 17

Der Altersunterschied ist eigentlich noch ok. Zumal du auch völljährig bist. Meine Freundin ist auch etwas jünger als ich. Zwar keine 6 Jahre, aber was solls..?

Antwort
von chrisi565, 23

Ich sag mal so, ser unterschied ist schon etwas grösser, aber wenns für euch beide ja passt und die Entfernung für euch oke ist, warum nicht?

Ihr seid beide volljährig und wisst was ihr tut.

So was ähnliches ist mir auch mal passiert und ich kann nur sagen besser zu sagen ihr habts versucht als nie zu wissen obs geklappt hätte

Antwort
von emib5, 14

Wo ist das Problem?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten