Frage von Pinkilele, 61

Als 12 Jährige schminken?

Hey 💕 Ich (W/12) schminke mich. Ich nehme Concealer, Wimperntusche, Make-up und Puder. Ist das Okay oder zu früh??? Danke im Vorraus LG Pinkilele

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von thorundloki, 19

Ich finde, dass es eher zu viel als zu früh ist.. Vielleicht würden Puder und Wimperntusche auch reichen? Ich persönlich finde, dass Make up sowieso immer grausig aussieht :D Aber das musst natürlich du wissen.. 

Kommt natürlich auch darauf an, was du damit verdecken möchtest.. Falls es nur kleine Stellen (Rötungen oder ähnliches) sind, empfehle ich dir ein Camouflage an den Stellen gezielt einzusetzen und nur mit Puder (Pinsel - kein Schwämmchen) darüber zu gehen.. Weniger ist mehr :D

Antwort
von creamywifi, 11

Ich bin auch 12 :) Werde in paar Monaten 13 und hab vor 2;3 Wochen angefangen mit Concealer, dann bisschen Puder und seid ein paar Tagen benutze ich eine Wimpernzange. Ich finde es okay solange man es nicht übertreibt!

Antwort
von lla31, 29

Ich denke das ist etwas zu früh. Aber deine entscheidung

Antwort
von kinadesa, 19

Deine Entscheidung wenns dir gefällt..ich würd noch etwas warten

Antwort
von MissBibinator, 8

Halloiich bin 12/13 und ich nehme nur Puder und Concealer . Aber manchmal auch Lidschatten und Gloss ich glaube das ist in Ordnung so . Aber ich benutze nur keine Wimperntusche , weil ich sehr lange und schwarze Wimpern habe 😃

Antwort
von Baron90, 9

Männer brauchen das nicht zu machen, die sehen eh schon manche gut aus. 

Antwort
von mxrieschiebler9, 20

deine Entscheidung. ich hab mit 14 angefangen

Antwort
von 06Selin, 13

Ich bin auch ein Mädchen 12,und schminke mich nicht 😊Aber ich werde langsam echt neugierig😅

Antwort
von realsvtlna, 23

Ne ist voll ok.
Übertreib aber nicht.

Antwort
von Catplayer01, 6

Viel zu früh

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten