Frage von lemy1358, 103

Als Österreicher geblitzt in deutschland?

Wie schaut das aus geblitzt in deutschland als Österreichischer. Bekommt man Punkte oder Probleme mit der probezeit.??

Antwort
von Crack, 81

Bußgeld und Punkte: JA
Probezeitmaßnahmen: NEIN

Antwort
von Kreidler51, 78

: Als Österreicher in Deutschland geblitzt worden

Ab 51 km/h zu viel gibt es ein Bußgeld von 240€ zzgl. Auslagen

und Gebühren, das in der gesamten EU vollstreckt werden kann, 4 Punkte
im deutschen VZR und 1 Monat Fahrverbot in Deutschland. Das Fahrverbot
gilt dann natürlich nur in Deutschland und nicht in Österreich.

Da du kein Deutscher bist, solltest du, nachdem der Bußgeldbescheid
rechtskräftig geworden ist, in deinen Führerschein noch das deutsche
Fahrverbot von 1 Monat eintragen lassen. siehe: § 25 STVG Abs. 3 und Abs. 5.

Solange du dies nicht getan hast, ist das Fahrverbot wirksam und die
Frist von 1 Monat beginnt nicht zu laufen. D.h. vergisst du das und
wirst in Deutschland kontrolliert, dann kann man deinen Führerschein
beschlagnahmen und Fahren trotz Fahrverbot ist auch nicht gerade billig.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten