Frage von paktah, 82

Alptraum: Freundin fremdgegangen!?

Hallo Leute,

ich hatte letzte Nacht einen wirklich üblen Albtraum:

Meine Freundin ist im Traum fremdgegangen und war dann mit irgendeinem komischen Typen zusammen, den ich im echten Leben noch nie gesehen habe.

Irgendwann im Traum habe ich dann nur noch gehofft (passiert mir öfter in Alpträumen), dass das Ganze nur ein Traum ist, es hat sich nämlich alles so echt angefühlt.

War es zum Glück auch nur, aber seitdem lässt mich dieser Alptraum gar nicht mehr los. Ich muss dauernd an meine Freundin und diesen Typen denken. Gleichzeitig habe ich Angst, dass der Alptraum irgendwann zur Wirklichkeit wird.

Vielleicht sollte ich auch noch sagen, dass zwischen meiner Freundin und mir alles in Ordnung ist. Wir haben uns in letzter Zeit auch nicht gestritten etc. Deshalb wundert es mich auch, dass ich plötzlich sowas träume - einfach so!

Wisst Ihr vielleicht, wovon das kommt? Soll ich mehr Zeit mit ihr verbringen? Und wie werde ich jetzt diese Gedanken los? Ich weiß ja selbst, dass es nur ein Alptraum war, aber er lässt mich einfach nicht mehr los, es wirkte einfach alles so echt!

Liebe Grüße, paktah

Antwort
von thisisawsm, 23

Ich denke dass du nur angst hast sie irgendwann zu verlieren aber unterbewusstsein halt. Ich habe auch ift träume wo ich mir dann im Endeffekt nie gedanken darüber gemacht habe. Und ich kenne das auch wenn sich die träume so real anfühlen und man so glücklich ist wenn man aufwacht und merkt dass alles nur ein traum war. Wenn wir träumen verarbeitet unser gehirn ereignisse da ist das normal wenn man seltsame dinge träumt. Man denkt nicht nach im traum ed ist einfach wie so ein film im kopf. Aber mach dir keinen stress es war nur ein traum. Und du hast ja selbst gesagt dass ihr euch ja garnicht gestritten habt oder so. LG :)

Antwort
von Biancamaccagnan, 35

In Träumen werden deine Unterbewussten Angst verarbeitet. Mach dir also keine Sorgen, dein Gehirn versucht Ängste und Probleme die du vielleicht selber Garnicht wahrnimmst zu überwinden. Das sollte jedoch auf keinen Fall für dich ein Grund sein wirklich vor einer solchen Situation Angst zu haben wenn es nicht angebracht ist. Man fühl dich gegenüber Menschen im richtigen Leben unwohl wenn sie in Träumen etwas umgewöhntest oder sogar verstörendes tun. Dieses Gefühl verschwindet jedoch meist nach ein paar Tagen. 

Antwort
von imakeyourday, 36

Hi,

Dein Traum spiegelt das wieder, was tief in deinem Unterbewusstsein verankert ist und was du vielleicht selbst gar nicht weißt.

In dem Falle ist es die Angst, deine Freundin zu verlieren. Zwischen euch ist alles super, und trotzdem hast du immer Angst, sie zu verlieren.

LG imakeyourday

Antwort
von Rudolfo007, 24

Ich gehe davon aus, dass du einfach Angst hast sie zu verlieren. 

Zum Typ lässt sich nur folgende Schlussfolgerung ziehen:

1. Du hast den Typen sehr wohl schon gesehen, aber einfach unbewusst irgendwo.

2.Du hast den Typen schonmal gesehen und das in der Nähe deiner Freundin. Da das erst einmal war, weißt du das einfach nicht mehr. Es muss dabei nichtmal etwas zwischen beiden gelaufen sein. Reicht, wenn er in der Schlange vor ihr stand oder sie nach dem Weg fragte...

3. Diesen Typen hast du noch nie gesehen (nichtmal unbewusst), aber er verkörpert genau das, was du für deine größte Konkurrenz hälst  (ob nun, weil er genau den Traumtypen deiner Freundin trifft (sofern du das nicht tust, weil deine Haare z.B. braun und nicht blond sind, etc.) oder weil er genauso wie du ist - nur z.B. sportlicher. Also ein verändertes besseres Du...

Kommentar von paktah ,

Danke für die Antwort ;)

Es kann sein, dass ich so einen Typen schonmal gesehen habe (Menschen, die so aussehen, sieht man oft), allerdings noch nie zusammen mit meiner Freundin.

Wenn ich es mir überlege, dann war der Typ in allem das Gegenteil von mir und noch dazu ein stereotypes Beispiel für eine Bevölkerungsgruppe, die ich gar nicht leiden kann (das weiß meine Freundin auch)

Liebe Grüße, paktah

Kommentar von Rudolfo007 ,

Siehste, dann war es dein schlimmster Albtraum. Die Art Mensch, durch die deine Freundin dich richtig verletzen könnte. Das hatte ich fast als Möglichkeit vergessen...😂

Antwort
von amike, 29

Das sind deine Ängste - die werden sicher mit der Zeit vergehen.

Antwort
von MasterHX, 28

Träume sind wie Gedanken und wenn du Denkst das sie Fremdgeht in deinen Träumen ,dann denke doch an die Zeiten wo ihr euch zum ersten mal geküsst habt. Dann könnte dein Albtraum bald wieder weg sein. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community