Frage von existinganswers, 37

Alpträume obwohl keine Horrorfilme mehr?

Seit einer Woche hab ich das Problem, das mich Alpträume plagen, obwohl ich vor 6 Monaten meinen letzten Horrorfilm gesehen habe. Zurzeit schaue ich eher Romanzen und Komödien. Habe Abends Angst ins Bett zu gehen, da ich Alpträume wirklich hasse. Kann man dagegen irgendwas tun?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von pingu72, 14

Habe Abends Angst ins Bett zu gehen

Na dann kein Wunder! Wenn du schon mit Angst vor einem Alptraum ins Bett gehst wirst du sicherlich einen haben. Stattdessen lenke dich ab, lies im Bett noch ein Buch, denke an was schönes und sage dir immer wieder Sätze wie "heute Nacht werde ich was schönes träumen!". Es klappt vielleicht nicht sofort, aber du weisst doch: Glaube versetzt Berge!

Kommentar von pingu72 ,

Danke für die Auszeichnung! Hat es dir denn geholfen?

Antwort
von ArduinoMega, 26

Albträume haben etwas mit aktuellen Ereignissen zu tun, die dein Gehirn so verarbeitet. Ein Erlbensi von vor 6 Wochen ist nicht der Grund, es muss etwas aktuelles bei dir sein, dass dir Angst macht.

Antwort
von Chillkroete1994, 23

Oft haben Albträume auch was mit deinem eigene Wohlbefinden im Alltag zutun ^^
Um was gehen denn die Albträume?
Sind das immer die gleichen ?

Kommentar von existinganswers ,

Nein, haben eine verschiedene Handlung. Heute Nacht war er ziemlich krass, war irgendwie mit zwei Mördern und einem Typ in einem Waldhaus und der Typ hatte ein Baby, das die Mörder dann mit der Kettensäge abgeschlachtet haben. Einen Mörder habe ich am Ende umgebracht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community