Alpin A4( Michelin) Winterreifen gut?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Jup die A4 sind ganz gute Winterreifen nicht das maß aller dings das ist aktuell der Conti TS860 aber auf jeden fall besser als die meisten 40 oder 50€ Reifen!

Das schöne an Michelin ist das recht Tief geschnittene Profiel und die Laufmischung bis ans Ende also identische Fahreigenschaften aufm Trockenen bis zum letzten Millimeter ;)

Also mit nem Michelin kannste genau wie mit Conti, Pirelli, Goodjear und anderen großen Marken kaum was falsch machen!

Jedoch solltest du mal nen Blick aufs Alter werfen (Die 4 Stellige DOT Nummer) bin mir nicht Sicher ob der A4 noch produziert ist. Hätte noch nen Satz da liegen aber nen 8 Jahre alten Satz trau ich mir nicht)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich sage mal relativ teuer für 350€. Da hätte ich lieber welche von Hankook gekauft. Die kosten je nach Größe und Modell nur 50€ pro stück und haben genau so viel Haftung. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich wollte erst günstige machen lassen...

Sich Reifen anfertigen zu lassen ist nie günstig.

Sind die Räder gut??

Räder sind die Kombination aus Felge und Reifen. Keine Ahnung, ob die bei dir 'gut' sind.

Zu den Michelin-Winterreifen: Sie sind zwar recht teuer, halten dafür aber auch sehr lange. Und sie gehören in der Summe ihrer Eigenschaften mit zu den besten Reifen, die es gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von IndianerJones1
24.11.2016, 18:15

Die Reifen habe 350€ gekostet.....😒😒

0

Michelin steht für Qualität. Ich glaube das sind sehr gute Reifen. An den Reifen sollte man nicht sparen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung