Frage von flipsi32, 24

Alphamasken an interne Videobewegungen parenten und Magix oder Vegas?

Vorab: Ich hab mir Magix Video deluxe 16 schon seit langer Zeit gekauft gehabt, nur es hatte Renderprobleme weshalb ich dann auch Sony Movie Studio Platinum 13 umgestiegen bin. Bis alles erledigt ist (kann gut 1,5-2 Jahre dauern) hab ich momentan vor weiterhin Let´s Plays zu machen, deswegen reicht Platinum auch ganz gut aus, die "hochwertigeren" Videos werden dann halt mit den Spuren etwas knapp aber es geht. So, da ich ein viel zu viel vorrausplanender Mensch bin hab ich vor später dann auf Vlog´s, Kurzfilme und MusikVIDEOS zu expandieren.

Magix hat die Renderschwierigkeiten anscheinend gefixt, also geht es jetzt wieder. Ich hab einen Werbebrief von ihnen bekommen, sie haben eine Aktion von Magix Video deluxe Prumin 2017 als Upgrade für 80€, für 120€ kann man sich eine SYMA X8HW Quadcopter Drohne für Luftaufnahmen dazubestellen.

Mein Problem ist, dass ich ja 1. Noch am Anfang stehe, also nicht mal bei Let´s Plays perfekte Quali hab, weswegen ich auch nach leiseren Lüftern suche. 2. Mich in Platinum reingearbeitet habe, und auch schon etwas gut verstanden hab. 3. Mich eigentlich schon dafür entschieden habe, dass mich wenn die Zeit reif ist sich nach einem guten Programm für qualitativ hochwertige Kurzfilme und MusikVIDEOS umzusehen ich mich dann zwischen Adobe Premiere + After effects und Sony Vegas Pro entscheide.

Ich hab auch ein Tutorial gesehen wie man in After effects den Dr.Strange Portal-Effekt machen kann, dazu wird um den Portalabschnitt im Vordergrund hinter die Füße der Person zu legen eine Alphamaske gebraucht. Daher auch die Frage mit der Alphamaske: Könnte man in einem der 3 Programme ein Motion Tracking mit einem geparentaen Bezug auf die gehende Person auf die Alphamaske legen und somit diese dann animieren? Weil per Hand würde dass eine Ewigkeit dauern.

So, Vorgeschichte erzählt jetzt zu meinen Fragen:

  1. Das mit der Alphamaske, bitte ;P

  2. Könnte irgendjemand erfahrenes hier mir bitte die Vor-& Nachteile von den 3 Programmen für Kurzfilme, MusikVIDEOS und evtl. auch Vlogs aufzählen? Hab mich noch nicht so informiert, mach ich aber natürlich auch noch ;D

  3. Hat jemand Erfahrungen mit Drohnen und kann mir bitte von der Drohne abraten oder zustimmen? Ich hab etwas recherchiert, das Preis/Leitstungsverhältniss scheint in Ordnung zu sein nur die Kameraquali soll obwohl Hd draufsteht eher schrottig sein. Die Flugzeit ist auch mit 8 Minuten eher kurz, aber mir geht es ja auch mehr so um das Preis/Leistungsverhältniss so im Vergleich mit anderen Drohnen.

  4. Und ich habe gelesen, man kan die Vegas-Speicherdateien in After effects importieren, also ohne das Video zu exportieren nur die save-datei. Dadurch wird dann ja der Videoschnitt aus Vegas in After effects angewandt, nur ohne ein vorheriges Exportieren und somit auch ohne Qualitätsverlust. Jetzt: Wie geht dass denn? Weil cih glaube After effects ist fast unabdingbar.

Danke schonmal im Vorraus, ich hoffe so ein langer Text hat euch nicht abgeschreckt ;D

Antwort
von GMMediadesign, 10

After Effects plus Premiere (über die Cloud) ist mmn. die beste Combo. Ausgereift, dynamic Link, und vielseitig.

SVP in AE geht bestimmt, aber da du AE eh nicht ohne Premiere bekommst (zumindest keine aktuelle Version), kann man sich die Überlegung sparen.

Ich hab jetzt nicht genau verstanden, was du vor hast, aber das sollte definitiv möglich sein.

Kommentar von flipsi32 ,

Danke für die Antwort, ich schau mich mal genauer um ;P

Das was du nicht genau verstanden hast: Ich hab nur gemeint ob man die Alphamaske vom Programm automatisch animieren lassen kann.
Aber du hast Recht, das hört sich gar nicht mal so abwägig an ;D

Dann, bis denne ;P

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community