Almased und der stoffwechsel?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Gerade bei Abnehmprodukten und Programmen gibt es viel blabla um den Stoffwechsel. Der Stoffwechsel passt sich immer an, wobei er dafür ein paar Tage brauch. Bei einem Kaloriendefizit entsprechend etwas nach unten, bei einem Überschuss etwas nach oben.

Weder grüner Tee, noch Almased noch irgendeine andere Ernährung sorgt hier für Wunder. Bei einem Kaloriendefizit nimmst du ab, bei einem Überschuss nimmst du zu. Punkt aus Ende.

So ne komplett Almased Diät besteht glaube ich aus 2-3 Shakes am Tag von dem Gebräu? Sind dann irgendwas um 900 Kcal oder so und damit ein relativ großes Defizit, sprich es ist davon auszugehen, dass hier sowohl der Stoffwechsel was abkriegt, als auch etwas Muskelmasse verheizt wird, was beides den Jojo-Effekt begünstigt.

Wer anschließend an so eine kurze Diät seine Ernährung umstellt und Sport macht, der kann das Gewicht dann sicher halten. Almased + im Anschluss Rückfall in alte Gewohnheiten wird wohl relativ schnell wieder zum Ausgangsbild + X Kilo führen.

Kurz deine 2te Phase wird machen was deine 2te Phase macht, ob du die erste gemacht hast oder nicht. Wenn sie ein Kaloriendefizit beinhaltet sorgt sie für eine Abnahme, ansonsten nicht. Egal was Almased dir verspricht oder wie sie es verpacken.

Insgesamt ist Almased einfach ein schlecht schmeckender Shake mit relativ minderwertigen Bestandteilen, kann aber sicherlich aufgrund des Kaloriendefizits das gewünschte Ergebniss bringen, wenn auch auf denkbar ungünstigste Art und bei den meisten verbunden mit einem Jojo-Effekt, aufgrund des Rückfalls in alte Gewohnheiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest diese Shakes komplett weg lassen denn die bringen auf lange sicht überhaupt nichts. Besser als diese Shakes wäre eine gesunde ausgewogene Ernährung mit Ausreichend Kalorien (je nach Größe, Alter und Gewicht nicht weniger als 1500-2000kcal WENN man denn überhaupt wirklich abnehmen muss) und regelmäßiger Bewegung. So nimmt man gesund und nachhaltig ab. Aber garantiert nicht mit irgendwelchen Shakes die einem den Stoffwechsel ruinieren und dazu viel zu wenig Kalorien liefern. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du es denn nötig 10 Kilo abzunehmen? Wenn dein Bild der Realität entspricht würde ich dir diesen Weg den Stoffwechsel zu optimieren nicht empfehlen. Es macht den Anschein als würde dein Stoffwechsel sehr gut funktionieren und du eigentlich keine Gewichtsprobleme hast sondern unter dem Fitness und Beauty Wahn leidest.

Abgesehen davon kann das Produkt in deiner Situation und mit deinem aktuellem Stoffwechsel deinen kompletten Organismus und Organfunktionskreis und somit Stoffwechsel drosseln.

Zu deiner Frage: Ich denke das du deinen Stoffwechsel mit der ersten Phase nicht optmiert hast und dieses Produkt nicht für dich geeignet ist.

Stell deine Ernährung um, verzichte auf süßes und kontrolliere deine Insulinausschüttung, treibe gezielten Sport dann erreichst du dein Ziel von selbst.

Du wirst dein Ziel nur erreichen wenn du genügend Motivation und einen Weg für dich findest den du bereit bist ein Leben lang zu gehen. Lifestyle Sache eben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die bringen allgemein nix... viel Spaß beim zunehmen danach... der Stoffwechsel braucht übrigens 2-3 MONATE um wieder normal zu sein! In der Zeit nimmst du dann so viel zu, dass du hinterher 10 Kilo schwerer bist als vorher...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung