Frage von ShawnSartorius, 21

Almased für 13 jähriges Mädchen?

Hey Leute, ich bin w/13, 154cm groß und leicht übergewichtig. Ich möchte gerne in den Ferien 6kg abnehmen. Mir fiel gerade ein das wir noch sehr viele Dosen Almased haben, da meine Eltern das mal damit versucht hatten. Aber als ich sie gerade fragte warum sie damit aufgehört haben meinten Sie nur so "kp". Ich weiß das man mit 13 nur ein halbes Glas Almased pro Tag trinken darf und das am besten als Ersetzung von Abendessen. Ich fange schon so langsam auch mit den Sport an und habe heute nur 30 Minuten schnell Seilgesprungen. Die Süßigkeiten werden auch weniger. Hat jemand schon mit Almased Erfahrung gemacht? Und dadurch abgenommen? Oder meint ihr es bringt mir sowas? Ihr werdet jetzt sagen "DU BIST 13, DU BIST NOCH IM WACHSTUM" aber angeblich bin ich schon ausgewachsen. Der Arzt meinte meine Wachtstumsfugen sind geschlossen. Bringt Almased was? Als Ersatz fürs Abendessen? Und 30 Minuten Seilspringen?

Antwort
von AlTurki95, 15

Hallo!

Da du erst 13 bist hast du natürlich noch gar keine Ahnung von Diäten. In deinem Alter ging es mir ähnlich, denn da wollte ich auch in kürzester Zeit viel abnehmen und habe dabei sehr wenig gegessen.

Ich kann dir sagen : Mach das nicht! Denn wenn du zu schnell abnimmst wirst du danach wieder sehr dick! Das ist leider so...

Vergiss diesen komischen Almased Mist...Das schmeckt erstens ekelhaft und zweitens ist das nur künstlich. Diese ganzen Diät-Produkte sind eh nur Abzocke und wirken gar nicht!

Iss einfach mehr gesunde Sachen wie Obst, Gemüse, mageres Fleisch, Hähnchenbrust, Fisch, Quark, Naturjogjurt und ganz wichtig: Gesunde Fette! Iss also auch Nüsse und Oliven etc.

Verzichte auf auf Süßigkeiten und Fastfood, das heißt weniger Chips, weniger Schokolade eund trinke NUR NOCH Wasser. Glaube mir sobald du nur Wasser trinkst und nie mehr bzw viel weniger Cola oder andere Süßgetränke  wirst du schon so viel abnehmen.

Treibe auch viel Sport. Also ca 3 mal in der Woche mal richtig ins Schwitzen kommen. Am besten Ballspiel-Arten oder Schwimmen, Radfahren. Was du halt gerne treibst!

Also mache dir keinen Stress. Nehme langsam ab! Ernähre dich gesund, iss genug und hungere nicht! So nimmst du langfristig viel schneller ab als wenn du irgendwelche komischen Diäte machst und danach wieder zurückfällst.


Kommentar von DerOnkelJ ,

Sehr gute Tipps!!

Antwort
von Nike1573, 11

Lass lieber die Finger davon auch ich bin 13 ich bin aber 1,67groß😊ich habe mir vor 1jahr auch so ein Ziel gesetzt probier doch lieber in den Ferien dich wirklich NUR gesund zu ernähren aber an EINEM Tag der Woch darfst du so viel und von allen essen wir du willst aber vor diesem Tag ab auf die Waage 😊zudem solltest du mindestens 3liter Wasser trinken das hilft auch und Sport machen VIEL Sport der der dich am meisten auspowert 😂bei mit hat's geholfen habe zwar nicht abgenommen aber ein schönes Damen Sixpack bekommen aber dafür mindestens 6stünden Training pro Tag fang lieber langsam an ich war noch nie Übergewichtig sonder immer schon durchtrainiert also hatte ich ein besseres Startgewicht so jetzt aber hoffe konnte helfen 👍

Antwort
von JulieO, 10

Versuchs mit gesunder Ernährung und Bewegung das ist besser als so eine Chemie :D ich hab letzte Sommerferien 3 Kilo abgenommen, was nicht gerade wenig ist. Wenn du nämlich in den Sommerferien 6 Kilo abnehmen möchtest wäre das 1 Kilo pro Woche das ist ziemlich krass.. 

Klein anfangen und keine zu großen Ziele setzen klappt am Besten :) Viel Erfolg:D

Antwort
von ingwer16, 8

Lass dieses Chemie geschwängerte Zeug lieber . Du bist auf nem guten Weg indem du erkannt hast das du deine Ernährung umzustellen hast , Sport machst 👍🏻
- wenig Kohlehydrate , Grünzeug in allen Variationen , Bewegung , Bewegung , Bewegung !
6 Kilo in 6 Wochen sind trotzdem unrealistisch - aber besser langsam ! ✊🏻

Kommentar von Nike1573 ,

Das ist NICHT unrealistisch sondern sehr warscheinlichbwenn sie das durchzieht

Kommentar von ingwer16 ,

Ne

Antwort
von putzfee1, 5

Was bedeutet für dich "leicht übergewichtig"? Was wiegst du denn?

Kommentar von ShawnSartorius ,

Fast 57kg

Kommentar von putzfee1 ,

Dann lass einfach mal Süßes und Fastfood weg, iss viel gesundes Obst, Gemüse und Vollkornprodukte und achte darauf, dich ausreichend zu bewegen. Mehr brauchst du nicht, um die zwei, drei überflüssigen Kilos los zu werden.

Antwort
von V4NiLL3PuDDinG, 5

Dein Gewicht ist noch vollkommen im Rahmen, aber ich empfehle dir Kraftsport und keinen Ausdauersport

Kommentar von Nike1573 ,

Ist es leider nicht mehr ich bin 12 Zentimeter größer und genauso alt und Wiege mit Sixpack und guten Muskeln 50 kg

Kommentar von V4NiLL3PuDDinG ,

Wie alt bist du? Das wäre nämlich ein 18er BMI

Kommentar von ShawnSartorius ,

13

Kommentar von V4NiLL3PuDDinG ,

Ne😂 ich meine den Kommentarautor

Kommentar von V4NiLL3PuDDinG ,

Wobei das Mädchen mit einem BMI von 21,3 noch im Normalgewicht ist

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community