Frage von ShishaGut, 142

Allianz will mich über den Tisch ziehen!?

Hallo Leute.

Ich fahre vorrüber gehend ein altes Auto. Einen Opel Corsa B 2.000. Dieser ist als zweitwagen angemeldet. Mein Vater hatte auch noch keinen Unfall. Weiß aber leider nicht, auf wie viel % er fährt. Er fährt einen VW Golf 2.0 TDI und bezahlt monatlich 50 euro.

So ich soll aber 110 Euro monatlich bezahlen. Für ein altes Auto. Ich hab auch mal im Internet schlau gemacht über z.B Check24 und ich bezahl da höchstens 95 Euro. Da kann doch irgendwas nicht stimmen oder?

Antwort
von schleudermaxe, 43

Richtig, denn die vom Check haben doch gar nicht alle Versicherungen im Portal und somit fallen da viele eben gewollt hinein. Wurde denn die ZF Regelung der HUK überhaupt gerechnet mit Beginn SF Klasse 4 und 48% Beitrag, wenn alle Fahrer über 23 Jahre jung sind? Viel Glück.

Kommentar von sneaklodiscni ,

Hier https://is.gd/HwbMb kannst du Kfz-Versicherung Angebote vergleichen. MfG

Antwort
von kevin1905, 68

Alte Autos kosten mehr tendenziell mehr, wenn die Verkehrssicherheit abnimmt und Abnutzungserscheinungen sich häufen.

Ansonsten kann man zu dem Vertrag nicht viel sagen. Es liegen zu wenig Daten vor.

Antwort
von Rockuser, 88

Dann nimm doch die billige Internetversteigerung. Falls Du allerdings mal ein Problem haben solltest, weißt Du warum. Die haben halt keine Mitarbeiter vor Ort, die einem mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Kommentar von ShishaGut ,

Von diesem Geld kann ich schon fast ein gutes auto Finanzieren

Kommentar von RudiRatlos67 ,

Joooo.... Dann mach mal.... Ich wünsche Dir schonmal einen frohen Schadensfall... Du Kannst Dir ja von dem ersparten Geld in 10 Jahren ein Auto für 1.600 Euro kaufen. Aber nur wenn Du die Escapaden einer Onlineversicherung bis dahin auch durchstehst.... Die haben nämlich extra für Dich eine Dauerwarteschleife eingrichtet.... und wenn Du Deine Schadensmeldung falsch formulierst wirst Du erst recht Probleme haben die Sachbearbeiter davon zu überzeugen dass Du dich nur wegen einem kleinen Wörtchen falsch ausgedrückt hast.

Kommentar von ShishaGut ,

Wer hat denn von Onlineversicherung geredet? Sondern einfach die Versichung zu wechseln. Das heißt ich geh zum nächsten  Büro.

Aber okay.

Kommentar von RudiRatlos67 ,

Na Du redest oben in Deiner Frage davon.... is aber OK.
Aber auch bei einem Versichererwechsel musst Du vergleichen was Du hast und was Du wiederbekommst.

Antwort
von Havenari, 61

Die Allianz stand eigentlich noch nie im Ruf, eine besonders günstige Versicherung zu sein. Was hält dich davon ab, irgendein günstigeres Angebot zu wählen? Die Anbieter sind frei in ihrer Preisgestaltung, und du bist frei in der Wahl des Anbieters.

Antwort
von diePest, 88

Kommt immer drauf an was man angibt .. keine Fahrer unter 21 .. Garagenauto .. Vollkasko .. sowas treibt den Preis schon mal schnell hoch.

Kommentar von ShishaGut ,

Ich hab keine Extra versicherung abgeschlossen. Eine ganz normaler. Nichts dolles. Nur das ich im Verkehr gesichert bin.

Antwort
von BrokenAngell, 55

Das hat rein gar nichts mit über den Tisch ziehen zu tun..

Dein Vater hat, wie du selber schon gesagt hast, viel weniger % da er wohl schon länger unfallfrei fährt. Dann macht das Alter einen wesentlichen Unterschied (Du über 25?!).

Und wie meine Vorredner schon sagen, macht auch die Tatsache, dass es sich bei den anderen Gesellschaften um Internetvers. handelt auch einen gewissen Unterschied!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community