Frage von 1NeedHelp, 25

Allgemeine Mathe frage?

Es stimmt doch das, zB. -10-(-10) genau das gleiche ist wie -10-x(-10) ist oder? Also das heißt, dass immer vor der Klammer ein Mal Zeichen steht, oder? Ich bedanke mich für jede Hilfe ;)

Expertenantwort
von Willibergi, Community-Experte für Mathe, 15

Nein, natürlich nicht!

-10 - (-10) = -10 + 10 = 0

-10 -*(-10) ist kein valider Rechenausdruck, da nicht zwei Rechenzeichen nach einander stehen dürfen!

Ich hoffe, ich konnte dir helfen; wenn du noch Fragen hast, nur her damit! :) 

LG Willibergi

Expertenantwort
von Ellejolka, Community-Experte für Mathe, 9

ja, aber dann musst du schreiben:

-10-(-10) = -10-1•(-10)

das Malzeichen kann da nicht alleine stehen.

Antwort
von kliklu, 11

ne, -10-(-10) ist das selbe wie -10+10, da aus Minus und Minus Plus wird

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten