Allgemeine Fragen über den Job Erzieher?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo :)

Ich bin Erzieherin und ich denke dieser Beruf ist eine "Berufung".

Ich liebe meinen Beruf, er ist abwechslungsreich und macht mir viel Freude. Jedoch muss einem bewusst sein, dass man sehr viel Verantwortung übernimmt. 

Die Ausbildungsdauer beträgt 5 Jahre. 

Lerninhalte sind z.b: Psychologie, Pädagogik, Heilpädagogik, Medienpädagogik.

Die Lerninhalte sind breit gefächert und es wird auch viel praktisches lernen erwartet. 

In den ersten vier Jahren hast du evtl Anspruch auf Bafög. Im fünften jahr, das anerkennungsjahr, verdienst du ca 80% eines Kinderpflegerin Gehaltes (ca 1400 brutto)

Bist du dann ausgelernt und arbeitest Vollzeit, beträgt der ungefähre Betrag (in Bayern zumindest) 2000€.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Frenzelinchen
28.11.2016, 19:59

Habe mich verschrieben ^^

Wenn du ausgelernt hast verdienst du ca 2700€ brutto

1
Kommentar von xZylox
28.11.2016, 20:12

Dankeschön für dein Rat!

Also kann man gut mit dem Gehalt wenn man vollzeit arbeitet leben?

0

Was möchtest Du wissen?