Frage von forevergirly, 128

Allgemeine Frage an die Jungs :)?

Wenn ihr zum beispiel in ein Mädchen verliebt seid was denk ihr so über sie wenn ihr sie seht oder denke ihr überhaupt an sie wenn sie nicht in eurer Nähe ist? Werdet ihr nervös wenn sie ich anguckt oder mit euch redet euch berührt oder in eurer Nähe ist ? :)

Antwort
von Soeber, 47

Ich denke dann immer sofort das sie die schönste Frau auf dieser Erde ist und dann senke ich oft mein Kopf und denke an Zärtlichkeiten mit ihr und Sex... Mein Kopf senke ich immer weil meine Augen sich immer verändern wenn ich an so was denke... Und man es leider ziemlich sieht bei mir.

Gruß

Antwort
von DubstepDash, 65

Klar, alles was du sagst stimmt. Ich bekomm zwar kein Kribbeln, aber ich sehe sie mir immer ganz genau an...

Antwort
von lucool4, 66

Kommt darauf an. Bin seit 4,5 Jahren in ein Mädchen verliebt, dass nichts von mir wissen will. Es geht jz schon wieder besser als früher aber damals habe ich immer an sie gedacht... und wenn ich sie sah schmerzte es mir sehr, da ich wusste, das nie etwas aus uns wird...

Und naja... was will man da sonstn gro denken in der Situation.

Ansonsten ist es bei mir so, dass ich eher immer zu viel denke, als dass ich zB einfach mal ein Mädchen anspreche... und ja ansonsten versucht man halt beim Gespräch ein paar Dinge über sie herauszufinden während man eig herausfinden möchte, ob sie gerne mit Dir spricht oder eher nicht...

Gruß lucool4

Kommentar von MarcoAH ,

Ich weiss nicht, ob ich mir das antun würde. Wenn ich in ein Mädel verliebt wäre, die seit einigen Jahren keinerlei Interesse an mir hat und sie zeigt es mir, würde ich mich wahrscheinlich wieder entlieben.

Kommentar von lucool4 ,

Ich bin ja nicht mit Absicht weiterhin in sie verliebt!

Antwort
von MarcoAH, 73

Wenn ich in ein Mädel verliebt bin, zieht sich das durch meinen Magen. Die nächste Stufe ist, dass mein Herz schneller schlägt. Noch eine Stufe höher ist, ich schaffe es nicht mehr, auf sie zuzugehen, werde unsicher und man merkt es an meinem Verhalten.

Antwort
von Finn9103, 9

Ich weiß ist schon ein bischen länger her als du gefragt hast , aber ich antworte trotzdem mal. 

Also ich bin jetzt seit 2 Jahren in ein Mädchen verliebt aber seit 1 Jahr muss ich fast jede Minute an sie denken. Und ich bin auch immer sehr nervös wenn sie mich was fragt. Und ich glaube auch das sie mich mag, aber halt nicht liebt weil sie steht auf meinen besten Freund. Und das macht mich oft ziemlich fertig. :c 

Was ich noch spüre wenn ich an sie denke ein kribbeln im Bauch und verspüre  Hoffnung !

LG FINN !!

Antwort
von BadBird98, 40

Man denkt vlt abends im Bett mal an sie.... Aber tagsüber hat man meist anderes zu tun :D und wenn man betrunken ist, denkt man meist auch an sie :D

Antwort
von Unnutzer, 70

Ich werde extrem nervös und schüchtern.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten