Frage von Alo02, 31

Alles was ich esse kommt wieder hoch?

Als ich gestern von McDonald's nach Hause kam, legte ich mich wie immer auf mein Bett und guckte bisschen auf mein Handy. Um 4 Uhr nachts musste ich plötzlich kotzen. 20 min später nochmal. Aber diesmal nur Flüssigkeit. Als ich 5 min später was trinken wollte musste ich nochmal kotzen. Am morgen um 10 Uhr hab ich kurz was getrunken und musste wieder kotzen. Ich hatte auch Fieber. Ich fürchte mich nochmal was in den Mund zu nehmen. Was kann ich tun?

Es brennt auch nicht. Die Flüssigkeit die wieder raus kommt ist immer Gelb.

Antwort
von GuteLauneMuffin, 23

Hallo,

iss heute eher leichte Kost und trinke Tee. Aber nicht zu hastig trinken. Wasser ist auch gut, allerdings haben viele damit Probleme, Wasser auf nüchternen Magen zu trinken. Schau, was dir am besten bekommt.

Wenn es Montag nicht besser ist, solltest du einen Arzt aufsuchen.

Kann gut sein, dass du einen kleinen Magen - Darm Infekt hast. Manchmal
äußert sich dieser auch nur dadurch, dass man sich mehrfach übergeben
muss. Hatte ich auch schon.

Versuch im Laufe des Tages mal eine Kleinigkeit zu essen. Vielleicht ein Toast oder du machst dir eine Brühe, wenn du sowas im Haus hast.

Gute Besserung.

Kommentar von Alo02 ,

Kann ich auch Linsensuppe trinken?

Kommentar von GuteLauneMuffin ,

Mit Linsensuppe wäre ich eher vorsichtig, da diese doch eher schwer im Magen liegt. Wenn du aber wirklich Appetit drauf hast, kannst du es damit versuchen. Bei mir ist das meistens so, dass das, worauf ich dann wirklich Appetit habe, auch das richtige für mich ist.

Antwort
von prazisionsvogel, 21

Es kann sein, das der Schließmuskel zwischen magen und darm zu eng ist, und dir deswegen der Großteil deines Essens hochkommt.

Antwort
von datboi1, 31

Auf jeden fall etwas mit dem Magen. Versuche ganz leichte speisen und Wasser nur in kleinen schlucken. Wenn's schlimmer wird am besten den Arzt anrufen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community