Frage von Heroglory, 84

Alles stehen und liegen lassen und verschwinden?

Hallo, ich habe eine etwas umfangreiche Frage. Kurz zu meiner Situation: Ich bin recht jung (26) und etwas anders als der Rest meiner Mitbürger. Ich habe schon immer Probleme gehabt mich zu integrieren. Ich komme mit der Gesellschaft nicht zurecht, mit der Art der Menschen, wie sie sich verhalten und geben, was sie tun oder auch nicht tun.. die Menschen tun soviel falsches, ich kann damit nicht leben. Ich habe auch nur sehr wenige Freunde, wenn mans genau betrachtet garkeine. Auch komme ich im Berufsleben nicht zurecht, habe sämtliche handwerkliche Berufe durchprobiert, auch in anderen Bereichen. Ich komme auf längere Zeit nicht mit meinen Kollegen und Arbeitgebern klar, wir finden keinen gemeinsamen Nenner. Ich bin jemand dem die Natur, die Welt sehr am Herzen liegt. Ich kann es nicht sehen wie Menschen Müll umherwerfen oder verschwenderisch mit Wasser & Strom umgehen. Ich bin keiner dieser Ökos.. ich bin schlicht ein Mensch der die Welt auf der ich lebe zu schätzen weiß und anständigen Respekt vor der Natur hat. Ich fühle mich auch sehr zur Natur hingezogen, zur Wildniss. Für mich bedeutet dies kein Luxusverlust sondern Freiheit. Das Leben, besonders meine Mitmenschen waren mein Leben lang nie gut zu mir... ich bin nun auf den Gedanken gekommen einfach meine Sachen zu packen und ein Leben allein draußen in der Natur zu leben.

Meine Frage nun.. gibt es etwas zu beachten? Wie sieht das mit Krankenkassen und Ämtern aus.. ich bin ja überall registriert. Ich will einfach nur mein Bestand auflösen, ein paar Sachen packen und loslaufen. Kann das einfach so funktionieren?

Ich möchte auch nichts davon hören von wegen ich müsse was an meinem Leben ändern, an meiner Einstellung oder professionelle Hilfe suchen.. ich habe alles schon durch, gemacht und probiert. Ich bin wie ich bin und ich gehöre nicht in diese Gesellschaft das weiß ich nun. Ich bitte nur um Antworten auf meine Frage. Danke.

Antwort
von KittyCat2909, 20

Tatsächlich bist du nicht der Erste, der auf diese Idee kommt und so fühlt.

Kaufe
dir, wenn du genug Bares zusammen hast, eine Insel. Es gibt tatsächlich
welche, be denen Kein Staat Autorität hat- du also wirklich frei bist.

Sehr
viel kostet so eine auch nicht, wenn du dafür vorher ein paar Jahre
sparst und dein Geld zusammen hälst. (vorausgesetzt du wirst
entsprechend als richtig gelernte Arbeitskraft bezahlt.)

Täusch
dich aber nicht, denn auch sauberes Wasser muss irgendwo her kommen.
Genauso braucht man wenigstens eine Art 'Dach über dem Kopf'. denn in
einer Wüste wirst du kaum leben wollen? ^^

Aber dort könntest du nach deinen eigenen Vorgaben und Wünschen leben. Viel Spass. ;))

Antwort
von October2011, 30

Hi,

ja, das kann so funktionieren.

Ich würde aber an deiner Stelle längerfristig planen, ein wenig länger arbeiten und mir dann in einer sehr entlegenen Gegend ein großes Grundstück kaufen und dort eine Hütte bauen. Von deinem eigenem Land kann dich niemand verjagen.

October

Kommentar von Heroglory ,

Okay.
Hört sich gut an, ja. Ein eigenes Stück Land irgendwo.. unabhängig von irgendwelchen Staaten und deren verdammter Bürokratie. Ja das ist ein interessanter Ansatz.

Kommentar von October2011 ,

Unabhängig vom Staat und Bürokratie wirst du nie sein.

Wobei, ist dir das so wichtig? Wenn es dir hauptsächlich darum geht alleine in der Natur zu sein und deine Lebensmittel selbst anzubauen und Wasser aus deinem Brunnen zu schöpfen dann solltest du damit leben können einmal im Monat kurz in deinen Briefkasten zu schauen.

Wenn du dann noch kleine Gelegenheitsjobs machen kannst, z.B. für einen Nachbarn Holz hacken oder einen Entwässerungsgraben graben dann hast du auch in Zukunft genug Geld um dir Sachen zu kaufen, die du nicht selbst herstellen kannst (z.B. eine Säge).

October

Kommentar von Wischkraft1 ,

Sehr guter Rat!

Antwort
von Akainuu, 54

Und was tust du, wenn dir das Geld ausgeht?

Wo lebst du? Welche Bedingungen hat diese Zone? 

Was ist, wenn du krank wirst? Wirst du jagen? Was wirst du trinken? Wo wirst du dich waschen? Welcher Ort bietet solch optimale Bedingungen?

Kommentar von Heroglory ,

Geld spielt keine Rolle. Ich ernähre mich davon was die Natur mir gibt. Ich werde keinen festen Wohnsitz haben, ich werde immer weiterziehen. Ein Nomadenleben verstehst du? Hauptsächlich werde ich natürlich in lebensfreundlichen Regionen unterwegs sein. Also in die Alpen wird es mich nicht treiben.

Wenn ich krank werde, werde ich entweder wieder gesund oder sterbe. Ich bin mir all der Risiken und Gefahren bewusst und es ist okay für mich. Natürlich werde ich jagen, trinken werde ich selbstverständlich Wasser. Ich bitte hier nicht um Gegenfragen, ich bin ein Überlebenskünstler, betreibe solche Aktivitäten in meiner Freizeit also erspare mir solche Fragen bitte.

Kommentar von October2011 ,

Natürlich werde ich jagen,

Hast du einen Jagdschein? Wenn nicht solltest du den machen.

October

Kommentar von Mikky13 ,

Mit wem wirst du sprechen, wenn Du jemanden brauchst, der dir auch antworten kann? 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten