Frage von EndlessGalaxyyy, 63

Alles sieht nach Liebe aus. Wieso sagt sie es mir nicht?

Hi,

Mit meiner Freundin bin ich seit 3 Monaten zusammen. Es ist wirklich so das wir jede freie Zeit nutzen um uns zu sehen ( beufstechnisch meist nur Wochenende Zeit oder ab und an unter der Woche ).

Meist kommt es sogar von ihr. Kurzfristig schreibt sie mir ob ich Zeit habe sie zu treffen, oder wenn sie mit Freunden weggeht, fragt sie mich ebenfalls ob ich mitgehen will.

Auch die Treffen sind innig und voller Gefühl.

Also es sieht alles nach Liebe aus.

Aber trotzallem sagt sie mir nicht die berühmten drei Worte : Ich liebe dich.

Warum ? Oder muss es IMMER zuerst der Mann sagen ?

Antwort
von mirabella2222, 31

Vielleicht solltest du es ihr erst einmal häufiger sagen. Irgendwann wird es dann auch mal von ihr kommen. Wenn nicht, sprich sie doch einfach mal darauf an, ohne das es gleich böse rüber kommt. zum beispiel sagst du ihr dann "ich liebe dich" und wenn sie dann (davon gehe ich mal aus) ich dich auch sagt, fragst du sie "wieso kommt das ich liebe dich eigentlich immer nur von mir" schau einfach was sie dann sagt, ich meine es sieht ja alles danach aus das sie dich liebt, vielleicht sagen bei ihr taten auch einfach mehr als worte.

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Liebe, 1

So wie du die Situation zwischen dir und deiner Freundin beschreibst, da würde ich doch beinahe Haus und Hof darauf verwetten, das deine Freundin sich ganz genau die gleiche Frage stellt wie Du sie hier auf GF gestellt hast und so ganz überraschend muss das dann auch nicht sein. Von daher sozusagen ein Vorschlag der euch beiden gerecht werden sollte. Vereinbart doch quasi einen sozusagen Lokaltermin und dann zählt ihr bis drei und sagt euch diese berühmten drei Worte quasi im Duett.


Antwort
von Millena1997, 23

Sie ist sich wahrscheinlich genau so unsicher wie du, und fragt sich vielleicht auch, warum du es ihr noch nicht gesagt hast.

Diese Worte sind nicht immer einfach über die Lippen zu bringen, auch wenn man es so meint und auch so fühlt. 

Natürlich muss nicht "immer" der Mann es zuerst sagen, vor allem in der heutigen Gesellschaft nicht mehr, aber du kannst ihr trotzdem sagen wie du fühlst und brauchst nicht darauf zu warten, dass sie den ersten Schritt macht.

Antwort
von nageleisen12, 22

Nein die Worte müssen nicht immer zuerst vom Mann kommen.

Vielleicht ist sie zu schüchtern oder traut sich nicht es zu sagen, weil sie befürchtet dass eure Freundschaft draufgehen könnte wenn du anderst empfindest.

Du solltest ihr einfach Zuneigung schenken, damit sie sicherer wird oder du sagst es selbst;)

Kommentar von EndlessGalaxyyy ,

Wir sind ja in einer Beziehung ;). Keine Freundschaft

Kommentar von nageleisen12 ,

Achsoo

In dem Fall würd ich es ihr einfach mal sagen :)

Antwort
von MagicalMonday, 43

Muss nicht, kann aber. Warum wartest du denn, dass sie was sagt und sagst selbst nichts? Am Ende stellt sie sich gerade genau die gleiche Frage...

Kommentar von EndlessGalaxyyy ,

Naja, ich finde eine Frau kann es auch falsch verstehen wenn man es so schnell sagt, oder ? Wenn es von der Frau zuerst kommt ist es ja eigentlich besser :)

Kommentar von MagicalMonday ,

Nach 3 Monaten ist doch nun aber wirklich nicht schnell.

Antwort
von iDreamless, 13

Gibt einige Möglichkeiten, warum sie es nicht sagt. Warum sagst du es denn nicht? Sie fragt sich vielleicht genau das gleiche.

Kommentar von EndlessGalaxyyy ,

Welche Möglichkeiten ?

Kommentar von iDreamless ,

Es kann sein, dass es ihr zu früh ist, oder sie ist schüchtern. Oder natürlich sie hält diese Worte nicht für ein Muss, und es reicht ihr, wenn ihr es euch zeigt und sie weiss es auch so.

Antwort
von NormalesMaedche, 23

Ich Habs zuerst gesagt, aber eher um sicher zu gehen dass wir auch wirklich zusammen sind.
Gab da nie ne Aussprache oder sowas.
Bei andren is es der Mann, also warum trägst du dich warum sie es nicht sagt, und machst es nicht einfach selbst?

Kommentar von EndlessGalaxyyy ,

Ist halt die Frage ob die Frau das dann nicht so richtig "ernst" nimmt, wenn man es als Mann schon sagt.

Viele sind ja der Meinung das sowas "ewig" dauert bis man von LIEBE sprechen kann

Kommentar von NormalesMaedche ,

Find ich gar nicht. wenn man jemanden n nicht liebt, geht man auch keine Beziehung ein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten