Alles perfekt, doch die Schmetterlinge sind weg?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 7 Abstimmungen

Trennen 100%
Versuchen 0%

10 Antworten

Trennen

Wenn Du nie Schmetterlinge gespürt hast, nie Herzklopfen, wenn Du auf ihn gewartet hast.... da fehlt Dir was. Und das wird auch nicht mehr kommen.

Eigentlich wäre es schade, wenn Du das nie erleben könntest. Was Dir aber wichtiger ist, einen Partner, auf den Du Dich 100 %ig verlassen kannst, oder eine Beziehung mit vielen Emotionen, vielen Hochs und Tiefs, dafür aber auch jeder Menge Schmetterlinge... das ist Deine Entscheidung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Trennen

Hallo, Leerherz.

Ich stell mir das grad mal vor: urghs!

Lieber Kerl mag er sein, aber nicht Der Reisser in allen Beziehungen.

Geh mal in dich: ist er nicht eher ein Vaterersatz?

Solch Beispiel habe ich in der Familie: die Frau ist auch nicht glücklich, redet sich jedoch seit Jahren ein, dass es Liebe sei, zumal ein Kind dabei entstand...

Ihr Typ ist 28 Jahre älter, hat generalsisierte Angststörung + Kontrollzwang...,lG.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Leerherz
20.09.2016, 21:29

Vaterersatz? Haben das nicht nur Menschen mit schlechten bezihungen zu ihren Väter?

Ich hatte/hab eine ganz tolle zu mein Vater..zu meiner Familie allgemein.

Und er verfällt sich nicht sein alter entsprechen noch ist beruflich oder geistig 20Jahre älter...nur am aussehen sieht man schon die falten...und das mit dem Gebiss kam dadurch das er mal bulimie hatte ..und die säure beim kotzen naja..

1

Der Mann nimmt bei dir eher den Stellenwert "bester Freund" ein. Wenn dir ein guter Freund oder die sichere Versorgung soviel wert ist, um jahrelang Sex ohne Verlangen zu ertragen...dann laß es so wie es ist.( Ist allerdings eine etwas mittelalterliche Einstellung zur Ehe) Fairer wäre allerdings, mit ihm zu reden, wenn er bereit ist, als Freund für dich da zu sein, um so besser. Denn du wirst mit der Zeit immer mehr vermissen- und auch der beste Mann nervt manchmal einfach nur. Das läßt sich ertragen, wenn man liebt- wenn das fehlt, eher schwer.

Schmetterlinge brauchen keine Zeit, meist sind sie sofort da. Mann kann sie nicht herbeizaubern, nicht provozieren...sie erwischen einen einfach, ich denke nicht, dass man das an der Anzahl der Dates festmachen kann.

Irgendwann kommt "er", warum soll der dann nicht auch ein Netter zu sein- scheinbar bist du doch vernünftig genug, dass solche Blender und selbstverliebten Typen eh keinen Eindruck auf dich machen. Entscheide dich bald, das ist erstens fairer deinem Freund gegenüber und zweitens wird es nicht einfacher, jemand zu finden, je älter man wird...( was sowohl auf dich wie auch auf deinen jetzigen Mann zutrifft)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Schmetterlinge vergehen immer irgendwann. Schmetterlinge haben etwas mit Verliebtheit zu tun, die vergeht.
Dann muss man wissen was man am Partner liebt und schätzt.

Ich denke du hast eine Abneigung gegen sein Alter. Wenn er 20 Jahre älter ist als du, kann es schon dazu kommen, dass er dann doch "zu alt" wird durch zB schon "falsche" Zähne o.Ä.

Wenn du so abgeturned von ihm bist, solltest du Schluss machen und mit ihm darüber reden. Es macht ja kein Sinn wrnn du eher Abstand halten möchtest..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Trennen

Worauf wartest Du noch ? Es scheint nicht Dein Typ zu sein.....außerdem viel zu alt !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Trennen

20 Jahre! Ja, auch wenn ich der Meinung bin, dass Alter zweitrangig ist, aber sorry, irgendwo ist dann doch Schluss. Wie alt seid Ihr 25 und 65?

In 20 Jahren ist er 85, Du 45? Sorry :-( Geht gar nicht.

Okay, die Schmetterlinge vergehen eigentlich mit der Zeit, weil sie nämlich das Verliebtsein signalisieren und nicht die Liebe.

Aber Du hattest sie nie? Irgendwas läuft da doch völlig falsch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Leerherz
20.09.2016, 21:26

in deiner rechnung hast du 40jahre unterschied? aber sind nur 20. Ich bin 25 und er 39 (deswegen das "fast" 20 unterschied.

Und ja es ist komisch das die Scchmetterlinge nie da waren aber so vom charakter ist er was ich mir immer als gute bezihung vorgestellt hab...

0

Lass es einfach auf dich zukommen. Mach dir keine Gedanken drüber. Genieß einfach dein Leben!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Trennen

Denk mal 20 Jahre weiter..möchtest du so eine Partnerschaft weiter führen?

Noch bist du sicher jung..vergeude deine Zeit nicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Trennen

Solche "Beziehungen" mag ich nicht. Es muss passen. Mit meiner Zarten hat es aber sowas von gepasst. Leider ist sie mir weggestorben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ilknau
20.09.2016, 21:23

Ach, :-(

3

An sich ist es sehr normal, dass irgendwann die Schmetterlinge verschwinden. Aus der anfänglichen Verliebtheit wird dann etwas tieferes. Eine feste Bindung, auf die man bauen kann.

Deinem Text nach, hast du aber nicht viel gutes an dem Mann auszusetzen. Er ist für dich nur charakterlich bequem. Aber niemand, den du bewunderst oder sexy findest.

Das ist traurig. Dann solltest du dich vielleicht besser trennen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Leerherz
20.09.2016, 20:36

hm muss man immer jemand bewunder und unter ihm stehen..is auf gleicher augenhöhe nicht gut genung? Ich hab echt angst mich zu trennen.. ich hatte schon andere bezihung in dem ich den jenigen zwar angehimmelt hab aber die person mich eig nicht wirklcih toll behandelt hat und ER tut es.. udn mit sexy ja das find ich selber traurig, ok er ist nicht ecklig aber so wow halt auch net..

0