Alles ok mit meinem Hasen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das könnte Ohrenräude sein. Die wird von Milben verursacht.

Zur Behandlung die Stellen einfach mit Speiseöl, Schwefelpulver oder
Fliegenspray "eindieseln", dann löst sich die Kruste und die Milben sterben ab. Spätestens nach 10 Tagen wiederholen, um auch den Milben-Nachwuchs zu eliminieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie wäre es damit, einfach mal beim Tierarzt anzurufen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tauerMauer249
07.04.2016, 17:54

Du hast völlig recht! Es hat kein sinn hier so eine frage zu stellen

0

Hallo, erstmal gibst du das bei Google ein anstatt zu Fragen! 2. Solltet ihr zum Tierarzt gehen, wenn euch was an euren Tier liegt und das will ich stark hoffen! https://www.google.de/search?q=hase+%2B+kruste+im+ohr&ie=UTF-8&oe=UTF-8&hl=de-de&client=safari

Klick auf den Link und lese dich durch die Seiten , dort solltest du fündig werden.

Sag deinen Eltern bitte das Sie einen Tierarzt aufsuchen sollen! LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da würde ich aber nochmal mit deinen Eltern sprechen oder einfach selbst zum Arzt gehen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn sie nicht hingehen wollen solltest du erstmal den Tierarzt anrufen und fragen was das denn sein könnte, ansonsten mach ein Bild und schick es an mehrere TA's per Mail wenn du Glück hast antwortet dir einer :)


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Katif123
07.04.2016, 17:39

Was sind TA'S?

0

Was möchtest Du wissen?