Frage von Jeoll, 45

Allergischer reizhusten..was tun?

Hallo ihr lieben. .ich bin gerade verzweifelt. .seit der Geburt unseres Sohnes plagt mich schlimmer reiz husten. ..war bei zwei haus Ärzten(die haben mich beide nicht ernst genommen und meinten das ich erkältet bin )und beim haut arzt. ..der hat mir ein antiallergikum verschrieben das auch geholfen hat für ca. Drei Wochen. Der allergie test hat nichts ergeben ..er hat mich dann zum lungenfacharzt überwiesen aber da hab ich erst für März einen termin gekriegt..jetzt ist der husten wieder so schlimm wie noch nie und ich hab keine Ahnung was ich noch machen soll..gibt es ein antiallergikum das ihr bei husten empfehlen könnt? Lg

Antwort
von TorDerSchatten, 45

Wenn es nur ein trockener Hustenreiz ist, probier es mit Silomat. Schmeckt ekelhaft, hilft aber, den Hustenreiz zu lösen

Kommentar von Jeoll ,

Danke..hab mir gestern die kapseln davon geholt..es ist auch schon besser aber wenn ich huste dann hörts nicht auf :(

Antwort
von Aushilfsbuddha, 36

Wie alt ist dein Sohn, d.h. wie lange halten die Beschwerden schon an?

Woher weißt du, dass es allergische Beschwerden sind?

Ist der Husten morgens oder abends schlimmer als sonst? Draußen oder drinnen besser?

Hast du mal einen Hustenlöser ausprobiert?

Es gibt zwei ganz gute Antiallergika auf dem Markt. Diese verlieren aber nicht plötzlich nach 3 Wochen ihre Wirkung. 

Hast du auch Luftnot? Auswurf?

Kommentar von Jeoll ,

So ca ein jahr hab ich das schon. .mal schlimmer und mal besser..ich weissnicht ob es was allergisches ist aber ne andere idee hab ich leider nicht...der husten ist abends und nachts am schlimmsten. .meistens drinnen. .hab auf hausstaub allergie getippt aber das wäre wahrscheinlich beim allergie test rausgekommen. .

Kommentar von Aushilfsbuddha ,

Wenn es eine Allergie wäre, würden die Antiallergika weiterhin wirken. Hast du denn andere Tipps zur Vorsorge bei Hausstaubmilbenallergie ausgeführt? Bezug über die Matratze, lüften, putzen? 

Hast du weitere allergische Symptome (Jucken, Brennen in den Augen/Ohren, Fließschnupfen, Niesen)? 

Kommentar von Jeoll ,

Ansonsten hab ich nichts. ..nur diesen husten und da krieg ich echt schlecht luft wenns ganz schlimm ist

ich hab die Matratzen abgesaugt und Staub habe ich jetzt mal ordentlicher gewischt als sonst...ich will mich ja nicht unbedingt auf eine Allergie versteifen weil ja der allergie test nichts ergeben hat , aber ich weiss nicht woher das sonst kommen könnte

Antwort
von wolfram0815, 38

Geh zu einem HNO-Arzt. Der kann den Rachen mit einem Spiegel hinunterschauen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten