Frage von oMichiFragto, 23

Allergie/Heuschnupfen Tablette, welche nehmen?

Hallo ich bin Michael, 14 Jahre alt (54 kg), und bin gerade in einer Schweren 'Heuschnupf-Situation'. Ich habe schon mein leben lang sehr viele Allergien und Heuschnupfen. Mir wurde auch vom Arzt gesagt ich soll täglich eine Tablette Cetirizin nehmen, aber ich nehme eigentlich immer nur eine Halbe wenn es schlimm ist, also so wie jetzt im Frühling. Also nehme ich meistens eine halbe Tablette zu früh, und vor dem Schlafen. Ich habe auch Augentropfen und Nasenspray. Doch trotz Tabletten, und all dem, habe ich trotzdem Heuschnupfen. Ich denke das es teilweise dran liegt, das ich vielleicht schon auf Cetirizin nicht mehr reagiere, also meinte meine Mutter ich soll mal die Reactine Duo probieren, sie meinte das hilft mehr bei Heuschnupfen. Doch meine große Angst ist es, das ich zu Starke Tabletten nehme, ich möchte in meinem alter eigentlich nur Milde Tabletten in maßen nehmen. Meine Mutter meinte ich soll im Internet fragen welche Tabletten besser sind, und ob die zu Stark sind oder nicht. Und falls ihr allgemein gute Allergie & Heuschnupfen Tabletten kennt, die nicht zu Stark sondern eher Mild sind aber auch gut helfen, würde ich mich sehr freuen wenn ihr mir weiter helfen könntet.Und welche Tabletten besser sind Cetirizin oder Reactine Duo, und vorallem welche von den beiden eher Mild sind und nicht zu stark. Bitte teilt auch am besten eure Erfahrungen und Empfehlungen hier. Ich hoffe ihr habt alles verstanden und freue mich sehr auf die Antworten, LG Michael.

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten