Frage von sleeplessX, 138

Allergie: was tun gegen trockenen Hals und pelzige, belegte Zunge?

Hallo zusammen,

seit dem Umzug in unser neues Haus erlebe ich hier den ersten Frühling auf dem Land und schon steht auch die erste Allergie an. Augenbrennen, Konzentrationsschwäche, gestörter Schlaf und gerade morgens fühle ich mich wie erschlagen.

Besonders stört mich der extrem trockene Mund/Rachen/Hals und die dauerhaft pelzige und belegte Zunge. Habe andere Gründe hierfür schon durch Arztbesuch ausgeschlossen, wie etwa Zahnprobleme, Magen Darm Probleme oder Übersäuerung. Auch zeigt ein Antihistaminikum (Loratadin) rasche Wirkung, aber ich kann davon nachts dann praktisch gar nicht mehr schlafen.

Eine endgültige Klärung der Allergie steht noch aus. Ein erster Allroundtest mit den üblichen Verdächtigen verlief negativ. Für mich ist es aber etwas "von draußen", denn das Gefühl beim Aufwachen ist deutlich besser, wenn ich bei geschlossenem Fenster schlafe. Als Hauptverdächtige kommen aus meiner Sicht die hier massenweise herumlungernden Eichen und Kastanien in Frage.

Bin echt gefrustet. Was kann ich zur Linderung tun, gerade was diese fiese Mundtrockenheit und belegte Zunge betrifft? Gründliche Mund- und Zungenhygiene erfolgen natürlich bereits.

Freue mich über jeden sinnvollen Hinweis. Viele Grüße, Sleepless

Antwort
von kidsmom, 109

Wenn es wirklich eine Allergie sein könnte, dann ist super und "harmlos" eine hom. Produkt PASCALLERG Tabletten.

Können nach Bedarf genommen werden, im Mund zergehen lassen.

Optimal wäre eine Abklärung der Symptome durch einen erfahrenen TCM Mediziner. Dieser braucht keine Bluttests, wenn es keine Erkrankungen wie Tumore usw. sind. Etwaige Granuate ( TCM Kräuter,...) zum Auflösen (mitunter im Geschmack sehr gruselig) können auch zu Tabletten gepresst werden.

Auch helfen zur Unterstützung z.B. Brenessel Tee, Ingwer Tee

Ebenso bringt ägyptischer Schwarzkümmel (Apotheke, Reformhaus) Linderung.

Es gibt auch Ingwer Zuckerln, sind prima für zwischendurch zum Lutschen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community