Frage von chantirella, 46

Allergie von heute auf morgen?

Seit ich aufgestanden bin, bin ich nur am niesen, habe geschwollene und juckende Augen, meine Nase läuft und ich kann zum größten Teil nur durch den Mund atmen, da meine Nase verstopft ist. Kann es eine Allergie sein? Hatte sowas nur ganz selten, aber in letzter Zeit wird es wieder schlimmer.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von nurbilligwillig, 14

Also Du schreibst ja schon selbst, dass Du sowas schon länger kennst, dass es jetzt aber zugenommen hat. Somit wäre die spannende Frage, warum es jetzt zugenommen hat. Das kann mit äußeren (Wetterlage, vermehrter Pollenflug, vermehrte Exposition/Kontakt mit Allergenen) oder inneren Faktoren (Stress, Krankheit, Medikamente etc.) zusammenhängen.

Ich habe auch Heuschnupfen (= Rhinitis allergica) und reagiere auf Gräser- und Blütenpollen. Die Symptome sind wie von Dir beschrieben. Normalerweise habe ich damit keine größeren Probleme. Wenn ich aber mit dem Fahrrad im Frühsommer über die Felder fahre, dann ist es immer ganz schlimm. Wahrscheinlich bekommen dann meine Schleimhäute mehr von den Pollen ab (= Allergen-Exposition). Wenn ich beim Fahrradfahren aber eine Brille trage, sind die Augen dann nicht so schlimm betroffen.

Ich spüle dann die Augen immer mit speziellen Augentropfen aus, das ist dann immer eine richtige Wohltat. Manchmal nehme ich auch noch zusätzlich eine Tablette Cetirizin dazu, wenn es mit der Nase ganz schlimm ist. Das hilft mir. Wenn Du das auch vor hast, solltest Du aber bitte voerher Deinen Arzt fragen!

Gute Besserung!

Antwort
von weelah, 19

Hallo,

eine Allergie kann von jetzt auf gleich erfolgen.

Ich bin gegen manche Katzen allergisch. Läuft das ganz schlimm reicht es wenn neben mir im geschäft nur jemand steht, der eine Katze besitzt.

Parfüm auch ganz übel! Haarspray...brauche nur ein Frisörgeschäft zu betreten.

Gibt aber Mittel dagegen, die ganz gut helfen. Meist jedenfalls

LG

Antwort
von greenhorn7890, 19

Könnte eine Allergie sein, vielleicht Staub? Hast du das den ganzen tag oder nur morgens und abends?

Ich würde aber erst mal abwarten ob es nicht eine Erkältung oder so etwas ist. Ansonsten mach einen Allergietest beim Arzt. 

Antwort
von Wannabesomeone, 21

Oder du bist nur erkältet?

Antwort
von Worf3333, 21

Ja das klingt nach einer Pollen oder Gräserallergie.

Eine Allergie kann in jedem Alter einfach auftreten und genauso auch jederzeit wieder verschwinden.

In der Medizin gibt es nichts was es nicht gibt.

Antwort
von frischling15, 14

Es kann der HNO durch einen Test feststellen .

Antwort
von dandy100, 15

Allergien entstehen nun mal von heute auf morgen, das is nun mal so. Wahrscheinlich hast Du Heuschnupfen

Antwort
von Hobbybastler123, 11

Schläfst du bei geöffnetem Fenster? Dann kann es eine Gräserpollenallergie sein, da die Pollen in den frühen Morgenstunden sehr aktiv sind.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community