Frage von Kurisu91, 59

Allergie Pollen und Gräser - direkt heute zum arzt?

hallo,

Ich bin allergisch gegen Pollen und Gräser, es wird immer schlimmer, ich atme schwerer und die brust fühlt sich so gedrückt an und huste dauernd... komischerweise kommt das erst abends/nachts...

P.s. hatte schon eine hypersensibilisierung hinter mir (vor ca 10 jahren)

Expertenantwort
von Pangaea, Community-Experte für Gesundheit, 12

Nimmst du Allergietabletten? Wenn nein, kauf dir mal welche (z.B. Cetirizin, in der Apotheke wird man dich beraten) und nimm sie in dieser Zeit regelmäßig ein.

Falls das nicht hilft, gehst du zum Arzt.

Antwort
von konstanze85, 34

Das können wir dir nun wirklich nicht sagen, hier steckt keiner in deinem körper

Antwort
von malikwillwissen, 42

Habe auch eien starke Polen alergie irgendwie ist es seit 1 Monat weg wo Lehbst du den

Kommentar von Kurisu91 ,

In Rheinland-Pfalz

Kommentar von malikwillwissen ,

Ah okay ich lebe vo ganz Anders Berlin Neukölln

Kommentar von Kurisu91 ,

hier stürmt es nur so von pollen

Kommentar von malikwillwissen ,

Gute Besserung dir noch Polen alergie ist nicht so leicht kriege auch keine Luft

Kommentar von Kurisu91 ,

Ja, es ist die reinste Hölle :/

Antwort
von rockglf, 25

Dann ab zum Arzt. Keiner kann dir da wirklich gut helfen, außer dem Arzt. 

Antwort
von Hobbybastler123, 14

Geh zum Arzt. Wenn Heuschnupfen nicht behandelt wird, kann es Asthma werden. Ich habe auch Heuschnupfen seit vielen Jahren, aber ich atme nicht schwer. Hier ist noch was anderes, nicht nur Heuschnupfen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten