Frage von Angeleyes1, 25

Allererstes TATTOO?

Hallo..

Ich will mein erstes tattoo machen lassen.. auf die Stellen an meinen Hüften wo ich ein paar weiße Pigmentflecken habe. Klar will ich etwas ganz besonderes machen lassen damit ich es nicht eines tages vlt mal bereue. Etwas besonderes und etwas was ich immer belächend ansehen kann und nie mein lachen verliere. Also Lust hätte ich auf Blumen oder Schmetterling oder einen Löwen wegen sternzeochen. Aber dies sind eher Dinge worauf ich Lust hätte aber nichts besonderes ist. Vlt etwas was mit meiner Krankheit Zutun hat vor drei Jahren . Das ich es besiegt habe. Aber was kann man da machen lassen an der Hüfte was mit kraft und Stärke Zutun hat. Oder sieg gegen Krankheiten ?? Bitte um ein paar tipps. Danke

Antwort
von Thelostboy342, 9

Wie wärs mit HATE oder DESTROY? ;)

Spass, Wie wärs mit Worten als verzierte Schriftzüge? Oder halt wirklich irgendeine kleine Blume oder ähnliches ^^

Kommentar von Angeleyes1 ,

ja hab ja angst das ich eines tages kein Bock mehr auf diese Blume habe. Keine Ahnung

Antwort
von Marienchen6566, 24

Den Löwen finde ich schon nicht schlecht der Zeit Stärke Und Durchsetzungsvermögen . Adler oder andere Anführer tiefe sind auch gut 

Kommentar von Angeleyes1 ,

ja adler ist auch geil. Aber es muss halt auch auf der Stelle passen an der Hüfte. Also an beiden Hüften soll ja was hin. Denn hab am beiden Hüften weiße Fleckchen

Kommentar von Angeleyes1 ,

wie ne kuh :D

Antwort
von celiaxo, 25

ich würde nur ein Tattoo mit Bedeutung machen wir Name Geburtstag oder so von einem Familienmitglied (nicht Partner) also geschwister, Eltern und so

Kommentar von Angeleyes1 ,

also schrift tattoo will ich nicht. Die weißen Flecken sollen ja bedeckt werden. Engel habe ich mir gedacht aber engel an der Hüfte und beim sex wäre mir dann unangenehm

Kommentar von celiaxo ,

okay dann fällt mir nichts ein, aber ich würde wie gesagt was mit Bedeutung machen!

Antwort
von Victor425, 17

Das männliche Geschlechtsorgan.

Lass es einfach mit dem Tattoo, es gibt andere Dinge die man tun kann um sich an Dinge zu erinnern und ein Tattoo sieht im hohen Alter nicht sehr schön aus.

Kommentar von Angeleyes1 ,

ja aber ich kann meine weißen Flecken nicht mehr sehen. nur darum geht es. und ich mag es.. wenn es schön aussieht

Antwort
von Lubar, 19

Vielleicht in verschnörkelter Schrift 'be strong' oder so 

Kommentar von CalvinZ ,

bitte nicht... xD

Kommentar von Angeleyes1 ,

neeee be strong neee

Antwort
von 1G1R1A1F1, 6

Wie wäre ein phönix? Als zeichen für ein neubeginn nach der krankheit...

Kommentar von Angeleyes1 ,

phönix ? muss ich mal Googlen

Kommentar von Angeleyes1 ,

aso..so ne art Vogel,adler !

Kommentar von 1G1R1A1F1 ,

ja, da gibts richtig geile motive

Kommentar von Angeleyes1 ,

hmm..das Problem ist den finde ich nicht so schön auf meiner Hüfte

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community