Alleiniges Autofahren mit 17?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es gibt Ausnahmegenehmigungen, es müssen jedoch sehr strenge Voraussetzungen erfüllt werden, damit die Fahrerlaubnisbehörde eine Ausnahmegenehmigung erteilt. Zudem entstehen zusätzliche Kosten, von mehreren hundert Euro. Bei einer Entfernung von 15 km zwischen Wohnort und Ausbildungsplatz sieht es eher schlecht aus mit der Ausnahmegenehmigung, da dir zumutbar wäre, diese Strecke auch mit einem Motorroller oder ähnlichem zu fahren. Einfach mal bei der Fahrerlaubnisbehörde nachfragen, wie die Chancen auf eine Ausnahmegenehmigung stehen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi, 

ich weiß nicht ob es eine Genehmigung dafür gibt, aber ich habe einen Bekannten, der wegen sowas seien Führerschein schon früher machen durfte. Frag doch einfach am Montag mal bei der Führerscheinstelle nach, die wissen da bestimmt mehr :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?