Frage von Sabseinside, 22

Alleinerziehend und stress mit der Ex, was kann man tun?

Hallo alle zusammen.

Es dreht sich um folgendes, vor ca 3,5 jahre trennte sich mein jetziger Freund sich von seiner Exfrau mit der er auch 2 Kinder hat. Ich bin jetzt mit ihm 3 Jahre zusammen und in den 3 Jahren hatten wir nichts als Stress wegen ihr. Sie behauptet Dinge die nie existierten bzw nie passiert sind. Und diese Frau hört nicht auf... Mein Freund war schon oft beim Gericht bzw bei der Kommune sowas wie Jugendamt.... Er konnte immer widerlegen das es nicht so ist... Und wir haben es auch Schwarz auf Weiss vom Psychologen. Nun meine Frage... was kann er machen ? Ich meine Sie zieht Ihn immer rein... behauptet das er Sie geschlagen hätte war er nicht tut.... und nun würde er es an seinem ältsten Sohn ebenfalls tun ( also ihn shclagen) was aber nicht der fall ist... wir stehen Wirklich ratlos da... Ich sagte schon wenn diese Frau nicht aufhört werde ich zur Polizei gehen und anzeige erstatten wegen falschen Behauptungen... ist das die einzige Möglichkeit ? Oder wisst ihr was man noch tun kann? Wir sind wirklich Ratlos... und nen Anwalt wollen wir nicht schon wieder nehmen... Der hat uns schon genug geld gekostet wegen dieser Frau.

Vielen Dank an die schonmal die versuchen wollen zu helfen.

Antwort
von beangato, 22

Du kannst da nichts machen.

Aber Dein Freund kann Anzeige wegen Verleumdung erstatten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten