Alleine reisen als "Heilung/Therapie"?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn du in einer so schlechten, gesundheitlichen Verfassung bist, ist es absehbar das bei dir schon bald gar nichts mehr geht. Auf Grund dessen rate ich dir auf jeden Fall eine medizinische Rehabilitation ( Kur)zu beantragen.
Ich war selbst schon einmal in einer ähnlichen Situation. Mir ging es auch sehr schlecht, psychisch und auch physisch.
Mein damaliger Hausarzt hat mir die Kur sozusagen verordnet. Auch damit ich aus meinem (absolut Stessbeladenen,krank machenden) Umfeld raus komme und mal zur Ruhe kommen kann. ( Ich war dann 6 Wochen weg )
Du solltest daher mit deinem Arzt die Möglichkeiten für eine Reha besprechen.So wie du schreibst bist du z.Z. berufstätig, da aber eine med.Reha der" Erhaltung der Arbeitskraft" dienen soll, sehe ich da kein Problem. Außerdem gibt es auch einen rechtlichen Anspruch auf eine Kur /Reha.aber das weiß der Arzt besser ,da meine doch schon länger her ist. Ansonsten kannst du dich auch selber bei deiner zuständigen Rentenversicherung informieren. (Jedenfalls hier in Berlin bietet die DRV entsprechende Termine an).

LG und alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Soulbottle93
28.06.2016, 08:57

Geht das denn einfach so? Kann ich zu meinem Hausarzt gehen und um eine Kur bitten?

0

Kannst du dir denn für ein verlängertes Wochenende frei nehmen? Dann würde ich eine kurze Pauschalreise buchen. Es gibt da immer wieder so Angebote, mit der Bahn, mit dem Bus oder auch mit dem Flugzeug. 

Wenn du nur drei oder vier Tage wegfährst, wird es auch nicht gleich so teuer.

Und dadurch, dass es ja eine Pauschalreise ist, kannst du nicht verloren gehen und bist auch nicht ganz alleine.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich war früher mal schüchtern und unsicher... Mir hat es geholfen eine Leidenschaft zu haben... Musicals und Reisen...

Heißt, ich bin alleine durch die Gegend getourt, weil ich unbedingt wollte...

Auch ohne Leidenschaft kann ich dir Kurztripps nur empfehlen... mal ein WE nach Berlin, mal Hamburg und dann weiterweg... London, Paris... das geht mit Bus, Bahn oder Flugzeug.

Wenn du nächstes Jahr wieder Urlaub hast, plan längere Reisen... aber für den Anfang gibt dir sicher das auch schon viel...

Die Vorbereitung, das Zurechtfinden... all die neuen Eindrücke... selbst die stundenlange Anreise bietet Ruhe und man sieht viel und spricht mit anderen Menschen... versuch das mal ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung