Frage von HiDa13, 121

Alleine mit Hund, der gepinkelt hat, wie entfernen?

Ich bin alleine zu Hause mit dem Hund. Glaube es ist meine Schuld da meine Mutter sagte gehe mit dem Welpen alle 2 Stunde raus und ich nun 6 Stunden am Stück gezockt habe. Er hat auf den Parkettbogen gepinkelt. Soll ich es schnell wegwischen und wie genau??

Expertenantwort
von Einafets2808, Community-Experte für Hund, 36

***Er hat auf den Parkettbogen gepinkelt. Soll ich es schnell wegwischen und wie genau??***

Schade wieder einmal ein Kind das der Verantwortung nicht nach kommt, sich um ein Lebewesen kümmern zu können.

Weniger zocken und hallo reale Welt da draußen.

Ist das dein Ernst du weißt nicht wie du das weg machen sollst. Man nehme:

Schritt 1.)Zewa Rolle oder Klopapier zum aufsaugen

Schritt 2.)dann mit einem Parkett schonenden Reinigungsmittel darüber gehen, so das das Geruch verschwindet, sonst sucht der Welpe evtl.die gleiche Stelle nochmal auf

Schritt 3.) mit einem nassen Lappen /Tuch trocken wischen

Fertig!!!

Komm mal der Verantwortung nach, wärst du mein Kind und hätte ich das mitbekommen. Dann hätte ich dir den Rechner weg genommen.

Antwort
von turnmami, 76

Ja, das ist deine Schuld. 

Du solltest mit dem Hund rausgehen und nicht 6 Stunden zocken.

Ich würde mich beeilen es aufzuwischen, da sonst das Parkett ruiniert ist. Erst mit Küchenrolle den gröbsten Dreck, dann mit Wischwasser und Lappen nachreinigen

Und dann regelmässig mit dem Welpen rausgehen!!!

Antwort
von brandon, 35

Wie genau? Hast Du noch nie etwas vom Boden gewischt oder bist Du einer dieser langweiligen Trolle?

Kommentar von Dahika ,

Eher ein verzogenes Blag. Wenn das Kind anständig erzogen wäre, hätte es.den Hund, den Welpen, nicht vergessen. Ich als Mutter würde den Computer beschlagnahmen. .

Antwort
von Vaultdoor101, 72

Du nimmst dir einen Lappen, machst den feucht, gehst damit rüber. Anschließend mit Desinfektionsmittel nochmal. Falls du Parkettpfleger im Haus findest, haust du das da rauf. Stell dir einen Wecker, oder schreib es dir auf, wenn du so ein vergesslicher Mensch bist. 

Antwort
von weelah, 55

Hallo,

zuerst einmal weg wischen.

Dann mit einem Laminat oder Parkettreiniger feucht wischen /zur Not Glausreiniger benutzen. Das sollte nicht mehr nach Hundepipi riechen, da sonst der Hund immer wieder dort hin macht.

Vor allem öfters raus gehen und wenn der draussen sein Geschäft(groß/klein ) verrrichtet hat, tüchtig loben

LG

Antwort
von eggenberg1, 40

wenn  der urin bereits   eingezogen ist,, kann man kaum noch was machen --

hat er gerade  erst  gepinkelt - einfach wegwischen mit einem zewa  bzw.  ein zewa  auf die pipistelle legen  ,damit   die feuchte  sich  darin einsaugen kann .

nachdem es  aufgesogen ist , nimmst du einen leicht  feuchten   --keinen klatschnassen  -- lappen mit etwas paketreiniger  drauf  -(nur ein paar tropfen )--  und  drückst  denn lappen auf die pipistelle -

nicht hin und her rubbeln  nur leicht   tupfen -- der  boden darf auf keinen fall  richtig nass werden  sonst quwillt  der  auf, und  das  geht nie mehr  weg.

  weißt du was -- du hast  garkeinen welpen verdient  -- der kleine wird sich bestimmt   gemeldet haben  und  somit auch schon mehrmals   in die  wohnung gepinkelt haben -- ich hoffe doch,  du hast ihm wenigstens in d en 6  stunden was  zum fresen gegeben -

-manno manno--   warum ist  auf die heutigen jungen leute kein verlass mehr !

Kommentar von brandon ,

-manno manno--   warum ist  auf die heutigen jungen leute kein verlass mehr !

Macht Dich das nicht misstrauisch? Mich schon. 😉

Kommentar von eggenberg1 ,

ja macht es mich  , aber   viele jungen leute  sind  heute wirklich  so unbeholfen , weil sie nie  wirklich zur eigenständigekit  erzogen wurden  , und  diese verdammten computerspiele/ handynutzung  ihnen  das leben  wegnehmen --sie merken es  leider nur nicht !

Antwort
von Filou200214, 67

Ich würde es wegwischen und einfach mit dem Hund runter gehen

Antwort
von LoparkaLisa, 57

als erstes trocknen , dann mit irgendeinem mittel, dann mit klarem Wasser. Geh öfter raus. du würdest auch in die ecke pinkeln wenn dich jemand nicht pinkeln lässt..    Muss aber zugeben, war früher auch nachlässig.

Antwort
von RainTager, 50

Wegwischen und säubern. Genau.

Antwort
von uninteIIigente, 47

Mit Zewa und dann mit Schwamm und irgendeinem Reiniger nochmal drüber.

Antwort
von marla80, 10

Sucht euch ein anderes Hobby für die Sommerferien, anstatt hilfsbereiten Mitmenschen auf die Nerven zu gehen...tztztz...Kinder

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten