Frage von mirabellina, 329

Alleine ins Ausland um Mann zu treffen?

Ich gehe diesen Frühlihg alleine nach Israel um dort einen Mann zu treffen den ich vor einem Jahr in Spanien kennen gelernt habe .. Ich bin 18, er ist 27 und weiss das ich komme und wir haben vereinbart das wir uns dort treffen werden (: ich weiss nicht genau was ich mir erhoffe bzw. was ich mir erhoffen kann .. In Spanien haben wir uns insgesammt 3x getroffen innerhalb von 2 Tagen, und es wäre fast zu Sex gekommen, allerdings hatte ich zu dem Zeitpunkt meine Tage und wollte mein erstes Mal nicht notwendigerweise auf einem Cluc WC .. aufjedenfall haben wir am letzten abend sehr lange rumgemacht und es war auch echt sehr schön. Nur deshalb habe ich mich ja auch entschieden ihn zu besuchen aber

1. will ich nicht das es glaubt ich wäre nur wegen ihm gekommen
2. bin ich immer noch jungfrau und falls aber nur falls es zu Sex kommen würde, wäre dies nicht komisch da ich "immernoch" jungfrau bin ??
3. Da ich alleine Reise (ist nicht das erste mal) und er das weiss, will ich nicht das er sich verantwortlich fühlt für mich oder so

Ich bin auch nicht so geübt was dates angeht .. auch da er 9 jahre älter ist und ich keine ahnung habe wie seine aktuelle lebenssituation aussieht .. würe er sich mit mir treffen wenn er sonnst wo was mit einer laufen hätte ?

ich freue mich extrem auf diese Reise aber bin so unsicher :/

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Wuestenamazone, 21

Nun es kann niemand sagen was passiert. Lass dich davon nicht abhalten.

Triff dich mit ihm. Entweder wird es schön und er ist an dir interessiert oder es wird ein Reinfall. Aber wer nicht wagt der nicht gewinnt.

Buche das Hotel stornofrei dann kannst du jeder Zeit zurück. Aber mit so negativen Gedanken gar nicht erst anfangen. Vielleicht wird es ganz toll und du fährst nochmal hin.

Viel Glück und ganz viel Spaß

Kommentar von mirabellina ,

Danke für die mutmachende Antwort (: Ich war dort im Mai und es was das Beste was ich je aus dem Bauchgefühl heraus entschieden habe ! Ich weiss nicht ob ich ihn jemals wieder sehen werde, aber das ist auch nicht das wichtigste .. Ich hatte eine super Zeit (es waren 4 Tage) und würde jedem empfehlen wenn sich etwas vin herzen richtig anfühlt, egal was andere sagen, go for it ❤️

Antwort
von Kickflip99, 117

Lass dich nicht von den negativen Kommentaren hier abschrecken. Wir alle kennen den Mann nicht, also kann hier niemand beurteilen wie das ganze ausgeht. Ich würde dir raten deine Reise unabhängig zu planen (kostenfrei stornierbare Hotels) und dann zu gucken was passiert. Klar kann die Reise ein Desaster werden - ich kenne sowas ähnliches aus der anderen Perspektive und am anderen Ende der Welt - aber wenn man Angst vor negativen Erlebnissen hat, braucht man eigentlich gar nicht das Haus zu verlassen. Sieh es als Abenteuer mit ungewissem Ausgang und sorge einfach für die drei Möglichkeiten vor: er könnte gar nicht an dir interessiert sein, er könnte ein Mistkerl sein - es könnte aber auch ganz toll werden.
Wenn er dich nur ausnutzt oder gar kein Interesse hat, zieh dich in dein Hotel zurück und reise anschließend alleine durchs Land :)

Viel Spaß und viel Glück

Antwort
von Dea2010, 123

Lass es.

Du bist sexuell unerfahren du mit 18 noch relativ "grün" hinter den Ohren in der Beziehung.

Dazu ein Altersunterschied von NEUN Jahren!

Hey, hat der Typ Arbeit (also Geld) und will ernsthaft was von dir, hat er de Möglichkeit, zu DIR zu kommen.

Bist du seine (sorry, muss so deutlich sein) willige Sexbarbie, die auf Pfiff über doch sehr große Entfernung anreist, damit ER mal ne Jungfrau im Bett hat?

Sag ihm, dass du nicht kommen kannst, weil es dir am Geld und an der Zeit fehlt. Sag ihm, bei dir gäbe es ganz in der Nähe das günstige Hotel XYZ und ob er nicht zu dir kommen könne.

WENN er es ernst meint, wird er alles daran setzen, dich zu besuchen. Warst du nur ne passende nette Gelegenheit, die leider nicht funktioniert hat, wird er immer wieder Ausreden finden.

Sei nicht blöd, renn dem nicht nach. Frau lässt sich erobern und rennt nicht den Typen nach... ruhig mal etwas oldfashioned sein in dem Punkt!

Kommentar von beabeardedlady ,

Goldrichtig.

Kommentar von Steffile ,

So wie es sich anhoert, weiss der Mann doch gar nichts von seinem Glueck?...

Antwort
von Steffile, 111

Wie es sich anhoert, geht es um einen Urlaubsflirt, und ihr ward das ganze Jahr ueber nicht in Kontakt (da du gar nichts ueber seine Lebenssituation weisst?). Deshalb schlage ich dir vor, das Land zu bereisen, aber nicht wegen dem Mann.

Ich lebe in Israel und bin mir sicher, dass der Mann sich auf die eine oder andere Weise freuen wird, dich zu treffen. Aber haeng nicht zu viele Hoffnungen daran.

Antwort
von Accountowner08, 42

Hast du mit ihm Kontakt?

Ich würde mal abklären, was seine Familiensituation und so ist...

Grundsätzlich finde ich auch, dass eher erst er dich besuchen kommen sollte, als umgekehrt.

Prinzipiell spricht nichts gegen einen Urlaub in Israel, aber was du da beschreibst klingt wie eine ziemlich verzweifelte Aktion. So etwas würde ich nicht machen. Du begibst dich da in eine sehr verwundbare Situation...

Antwort
von Ursusmaritimus, 97

Er wird sich (meiner Überzeugung nach) sehr wohl in der Hoffnung auf Sex mit dir treffen. Dieser kann auch für dich (in der entspannten Atmosphäre eines Urlaubes) sehr erfüllend werden, insbesondere wenn du ihm sagst das du Jungfrau bist.

Aber mehr erhoffen als angenehme zwei Wochen mit einem älteren sympathischen Mann, das solltest du dir nicht. Ihr werdet dann wieder (er wird) seiner Wege gehen und dir bleiben Erinnerungen (hoffentlich schöne).

Antwort
von dieLuka, 101

Mein Vorschlag:

Leg dir ne Reiseroute zurecht. Plane ein paar Tage 2-3 zu Anfang bei ihm ein. Bitte ihn sich für den Zeitraum auch frei zu nehmen.

Wenn alles gut klappt kann er dir dann in den folgenden Tagen das Land zeigen. Wenn du dich unwohl fühlst reist du eben alleine weiter.

So hast du auch was vom Urlaub wenn er doch nicht so ist wie du ihn in erinnerung hast.

Unabhängig davon würde ich die Zeit nutzen das Land zu sehen. Masada ist sehr schön und in der Nähe zu Midreshet Ben Gurion kann man toll in der Wüste wandern.

Kommentar von dieLuka ,

Nachtrag:

Such dir nen Hostelzimmer für die Tage bei ihm so bist du nicht abhängig und hast eine Rückzugsmöglichkeit falls es nicht klappt.

Beim Rumreisen zu zweit kannst du dann ja nach Gefühl entweder ein Doppelzimmer oder einen Dorm/Einzelzimmer vorschlagen.

Antwort
von beabeardedlady, 76

Ich bin ebenfalls 18 und würde nicht einmal daran denken für einen Sexfreudigen Mann so weit zu reisen. Warum sollte er außerdem nicht wissen, dass du nur für ihn reist? Möchtest du ihm das Gefühl geben unwichtig zu sein? Soll er sich am Hinterteil nehmen und zu dir kommen. Dass er es überhaupt wagt eine 18 jährige alleine reisen zu lassen.
Deine Sache, aber ich rate dir davon ganz entschlossen ab.

Kommentar von dieLuka ,

Dass er es überhaupt wagt eine 18 jährige alleine reisen zu lassen.

Niemand wagt es eine 18 Jährige reisen zu lassen.

Das wagt die volljährige Person wohl selber.

Immerhin darf man mit 18 ja selbst bestimmen.

Man könnte bei manchen Posts hier meinen sie wäre 12 und er ein vorbestrafter Krimineller. Wir reden hier von einer erwachsenen Frau die einen ihr bekannten erwachsenen Mann besucht.

Ob sie nun jemanden in Berlin oder Tel Aviv besucht ist dabei doch auch egal.

Antwort
von TheAllisons, 101

Sorry, aber das du dich da auf sehr dünnes Eis begibst ist dir wohl klar. Einen "fremden" Mann in einem "fremden" Land "alleine" zu einem Date zu treffen, das finde ich echt ein wenig unklug von dir. Aber wenn du es so willst, dann wünsche ich dir viel Glück

Kommentar von Ursusmaritimus ,

Das ist auch der Unbekannte gutaussehende in der Disco.....

Kommentar von mirabellina ,

habe es vielleicht auch etwas unklug formuliert .. es ist nicht so das ich mich gar nicht mit dem Land und mit der Stadt auseinander gesetzt habe, im Gegenteil ich wäre auch so gerne mal dorthin gereist, das mit ihm ist quasi einfach noch das "plus". Und ich denke es ist weder sicherer noch unsicherer sich vor Ort mit Leuten zu treffen die man gerade erst kennengelernt hat als sich mit jemandem zu treffen den man schon vorher mal getroffen hat ..

Kommentar von TheAllisons ,

Sorry, noch einmal, du begibst dich da auf sehr dünnes Eis, du kannst offensichtlich die Gefahren hier sehr schlecht einschätzen. Daher mein Rat, lass es lieber.

Antwort
von GravityZero, 95

Ganz ehrlich? Bleib zu Hause. So fangen Geschichten deren Ende nie schön ausgeht...

Kommentar von Bloodmamut ,

Die einzige gute Antwort. Keiner von uns kann abschätzen ob er gute oder schlechte Absichten hat, aber ein gutes Ende wird es , egal in welcher Situation, nicht geben. Ein paar schöne Tage vllt, aber etwas auf Dauer .... frag dich wie dies möglich sein soll.

Kommentar von dieLuka ,

Meine Güte. Darf man heutzutage nur noch einen Mann treffen wenn man den Heiraten möchte?

Sie trifft ihn. Es funkt oder es funkt nicht.

Sie sieht ihn nie wieder, er zieht zu ihr, sie zieht zu ihm...

Das weis doch keiner.

Im schlimmsten Fall ist er ein a**** und sie macht sich nen schönen Urlaub ohne ihn. Im besten Fall ist es die Liebe ihres lebens. Die Realität liegt wohl irgendwo dazwischen.

Aber deswegen muss doch keiner zu hause bleiben. Israel ist ein tolles Land und auch ohne Kerl immer eine Reise wert.

Kommentar von SeBrTi ,

Oder er schlitzt ihr die Kehle auf und man weiß nie was aus ihr passiert ist da man sie nicht finden kann da sie seit 2 Wochen verschwunden ist und keiner sie gesucht hat weil man sie erst in 2 Wochen erwartet. Aber hey alles halb so schlimm!

Antwort
von donerstefan, 35

Also alleine Reisen und das im dem Alter (bin auch 18) ist denke ich nichz so gut. Besonderd wenn man Wenig Erfahrung damit hat. Ich empfehle dir wenigstens eine Freundin/Freund mitzunehmen, den dann gehst du ja nicht dahin um den Typen zu treffen sondern um dich mit deinen Freunden zu amüsieren. Dazu wenn es schlecht mit dem Typen läuft und du Alleine da bist, ist es ziemlich blöd.
Ich aber empfehle es dir nicht, das wirkt von beiden Seiten sehr verzweifelt. So als ob du keine Männer in deinem Leben hast und er mit 27 nichts besseres zu tun hat als nach Isreal um 1 Mädchen zu treffen dazu selber dann keine anderen Frauen in seinem Leben und in seiner nähe hat.
Würde mir das eine Frau vorschlagen welche ich nur paar mal getroffen habe Vorschlagen, würde ich es absagen.
Wäre das eine Freundin welche ich schon lange kenne, würde ich sofort zustimmen.

Antwort
von SeBrTi, 73

Dir ist hoffentlich klar das er auch ein Psycho oder weiß Gott was sein kann oder? 

Ich an deiner Stelle würde zumindest mit einer Freundin zusammen fahren, und wissen deine Eltern was du vor hast? Das du dort einen fremden Mann triffst? 

Kommentar von Ursusmaritimus ,

Der Psycho kann dir auch im Cafe oder der Disco begegnen.....

Kommentar von SeBrTi ,

Ja und da läuft sie ihm direkt in die Arme.....und das ein fremden Land, wo sie niemanden hat der sie evtl gleich suchen kann wenn sie sich nicht meldet und dann können die Eltern von Zuhause aus nicht viel machen außer mal hinreisen aber was willst du dann machen? Kennst die Adresse von den Typen sicher nicht. 

Außerdem wenn ich hier ein Psycho im Kaffee und in einer Disco treffe bin ich zumindest mit einer Freundin unterwegs oder kann gleich jemanden Bescheid sagen wo ich mich evtl befinde, und halte mich in ein Café/Disco auf wo ich mich auskenne, und sie geht zu den Typen in sein Zuhause was wenn er ihr was tut? das wird spätestens erst auffallen wenn sie von Urlaub zurück kommen muss?!? Das ist komplett leichtsinnig! 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community