Frage von ItsMaral, 121

Alleine in ein anderes Land ziehen. Mit 13?

Hey, vielleicht ist der Titel nicht ganz passend, doch lest einfach selbst: Ich bin 13 Jahre alt und ich wohne, wie die Mehrheit von euch wahrscheinlich auch, in Deutschland. Ich habe polnische Wurzeln und meine enge Familie, wohnt logischerweise auch hier. Doch meine entfernteren Verwandten wohnen noch immer in Polen und wir sehen uns nur 1-2x im Jahr, was ich persönlich sehr schade finde. Außerdem bin ich der Ansicht, dass in Polen sowieso alles besser ist. Nicht, weil das Urlaub dort ist, ich kenne auch den Alltag. Nun gut, also denkt ihr, es wäre möglich, dass ich natürlich mit Einverständniserklärung zu meiner Tante nach Polen ziehe? Ich spreche Polnisch fließend, genau so gut wie Deutsch und ich habe eine 1 in Deutsch ;D. Wie wäre das alles rechtlich gesehen geregelt und geht das überhaupt? Danke im vorraus, Maral. :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Veterinaria, 67

Ich denke schon, dass es möglich ist. Deine Eltern müssen aber leider einverstanden sein, da du erst 13 bist. Sprich einfach mit ihnen und auch mit deiner Tante. In Polen, finde ich auch vieles besser. Bin selber halb Polin, habe aber das Glück, dass meine Eltern im August dorthin auswandern möchten. Ich hoffe, dass es für dich klappt. :) Viel Glück.

Kommentar von ItsMaral ,

Vielen lieben Dank, für deine Antwort und dir wünsche ich viel Spaß in Polen. :)

Kommentar von Veterinaria ,

Bitteschön. :) Und danke :D :)

Antwort
von Liesche, 40

Du wirst kaum zu Deiner Tante ziehen dürfen, da ein anderes Land, die Tante kein Sorgerecht besitzt, also rechtlich kann das nur mit den sorgeberechtigten Eltern und den Behörden geregelt werden, besuchsweise kannst Du die Tante mit Genehmigung Deiner Eltern in Polen aufsuchen.

Kommentar von ItsMaral ,

Danke!

Antwort
von Karo20000, 22

Ich kann dich wirklich verstehen, mir geht es genauso ich würde mega gerne nach Polen ziehen aber ich möchte meine Freunde nicht verlieren bzw nicht hier lassen... Mit 13 bei deiner Tante zu wohnen und ohne Eltern denkst du dass geht gut für eine längere Zeit? Ich bin 16 und würde meine Eltern und Geschwister unheimlich vermissen überleg es dir vielleicht nochmal.

Ale i tak zycze ci powodzenia

Kommentar von ItsMaral ,

Ja, ich denke noch drüber nach. :) Dziekuje ci bardzo. <3

Antwort
von herakles3000, 32

1 Du gesht von Falschen Tatsachen aus zb gibt es in Polen Keine Grundsicherung womit dan die Fammiele für deinÜberleben sorgen muß.Noch ist es scheinbar da fü dich besser aber nicht mehr lange.Fragee doch mal dein e Eltern was hier alles besser ist als dort.. 

Antwort
von guteluft, 21

Klar geht das. Kommt darauf an für wie lange. Für immer...?
Ich bin auch in Deutschland geboren, meine Eltern kommen jedoch aus Polen. Ich besuche auch eine polnische Schule hier in Deutschland um grammatikalisch besser zu werden. Fließend sprechen zu können ist die eine Sache, beherrscht du auch die Grammatik....? Wenn nein, dann lass es.
Die Arbeitssituation ist miserabel und es hat einen Grund warum so viele z polski hier hin kommen. Klar, mit Deutsch als Fremdsprache hast du sicher gute Chancen einen guten Beruf zu finden, aber die Schule wird nicht einfach sein.
Also: Du darfst es sicherlich, aber ich würde es dir auf keinen Fall raten, so sehr wir unsere Verwandten dort auch vermissen.

Kommentar von ItsMaral ,

Vielen dank für deinen guten Rat. Ich werde es mir noch überlegen und ja, die Grammatik beherrsche ich auch. Dziekuje za twoja odpowiedz! :)

Antwort
von ropert123, 38

Ich würde an deiner stelle warten bis du alt genug bist, um selbst zu entscheiden wo hin du möchtest:)

Antwort
von Julia21112001, 9

Das geht !!!! Habe auch polnische Wurzeln meine Cousine kam zu uns aus Polen lief alles einwandfrei

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community