Frage von rosendiamant, 82

Alleine in den Urlaub da niemand Zeit/ Geld hat?

Hallo Zusammen,

ich (w23) versuche nun schon seid längerer Zeit mit der ein oder anderen Freundin einen Urlaub zu planen (Städtetrip 3-4 Tage). Oft ist es so das man mir schon zugesagt hat dann aber jedesmal wenn es ernst wird und man sich ein gemeinsames Datum oder Ziel aussuchen möchte man mir dann doch absagt. Die Gründe sind meist wegen dem Geld oder der Arbeit (das man kein Urlaub bekommt). Die Mädels haben auch alle einen Freund und mir ist bewusst das sie wahrscheinlich auch einfach die freie Urlaubszeit lieber mit ihrem Partner einplanen aber ich bin es leid dann ständig daheim zu bleiben und nicht reisen zu können.

Ich würde gerne von Leuten wissen die in der gleichen Situation waren/ sind was ihr macht? Geht ihr alleine in den Urlaub oder lasst ihr es einfach bleiben und wartet/ hofft au eine neue Gelegenheit?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von DieLuisa, 35

Wenn du offen und kontaktfreudig bist dann würde ich an deiner Stelle einfach alleine fahren. Denn unterwegs findest du bestimmt schnell Anschluss. Außerdem kannst du so deinen Tagesablauf für die alleine planen und musst keine Rücksicht auf andere Personen nehmen.

Ich würde es einfach machen :)

Antwort
von MCPDDD, 45

ich (25, m) war auch schon mal in der gleichen Situation und bin dann alleine in die USA geflogen und muss sagen, dass es auch so super war! man lernt ziemlich schnell Leute kennen, mit denen man etwas unternehmen kann und ich bin jederzeit wieder bereit alleine in den Urlaub zu fliegen/fahren :-) Habe mir auch über FB im Vorhinein schon mit Einheimischen etwas ausgemacht.

Antwort
von lonewulf86, 41

Ich finde alleine zu verreisen immer blöd. Und kann es sehr gut nachvollziehen. Bei einem Städtetrip wäre ich immer dabei ;-) Es macht Spaß und es ist aufregend, bei den heutigen Preisen kann man auch mal für ein langes Wochenende super weg und einen Tag bekommt man ja immer Urlaub!

Antwort
von 16Denis, 49

Naja alleine im Urlaub... ich musste auch schon oft Zuhause bleiben weil weile meine Kumpels leider was anderes zutun hatten oder oder oder. Ich würde dann eher allein fahrn

Kommentar von 16Denis ,

oder fahre mit deinem Freund/Partner

Antwort
von Pauli1965, 41

Fahr allein in den  Urlaub, Schließ dich einer Reisegruppe an. Da lernt man auch nette Leute kennen.

Meine Schwester acht das seit Jahren und ist sehr zufrieden damit.

Deine Freundinnen wollen sicher lieber Badeurlaub machen

Kommentar von rosendiamant ,

Ich wäre für jede Art von Urlaub offen. Glaube meist fehlt es an Motivation habe ich das Gefühl etwas gemeinsam zu unternehmen. Und mit dem Partner ist ein Urlaub meist schneller geplant da die sowiso zusammen wohnen.

Antwort
von keg80, 23

Ich bin auch schon seit einer längeren Zeit Single und fahre auch oft alleine in Urlaub. Falls du kontaktfreudig bist, findest du am Urlaubsziel schnell Anschluß. Alternativ kann man auch Reisen buchen, die speziell auf Singleurlaub ausgelegt sind. Dort werden dann ja nach Interessen und Aktivitäten die Gruppen nur durch Alleinreisende besetzt.Oder als letzte Möglichkeit durch Kontaktanfragen auf einigen Seiten (z.B. bei Facebook), wo man einen Reisepartner finden kann.

Antwort
von jonaschmitt, 55

Ich bin schon alleine in den Urlaub, finde das aber auch recht entspannend mich nicht nach anderen Menschen im Urlaub richten zu müssen. Wenn du deinen Urlaub planst mach das doch gleich dingfest mit der Buchung und allem. Oder nehmt den Freund einfach mit. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten