Frage von PorkBunGuy, 119

Alleine auf ein Metal-Konzert gehen?

Demnächst spielt eine Band, die ich ziemlich gern sehen würde, bei mir in der Nähe. Nur leider gibt es niemandem in meinem Freundeskreis der diese Musik (kommt halt davon wenn man Black Metal hört^^) und auf so ein Konzert mitgehen würde. Was würdet ihr machen? Würdet ihr alleine hingehen? Wart ihr schon mal alleine auf 'nem Konzert?

Antwort
von DasEtwas666, 44

Hey also ich war auch schon alleine aufm Metal Konzert weil mein Kumpel doch net hingehen konnte. Wie ich dann dahin gegangen bin hatte ich am Anfang schon Angst gehabt, dass mir irgendwas passiert oder so, aber als dann die Band gespielt hat hab ich mich eh nur noch dadrauf konzentriert un dann war mir das völlig egal. Klar is wenn man mit Freunden hingeht weil mir is das auch liener aber alleine hingehen das geht auch voll klar und dann kann es ja auch sein dass jemand kennen lernst. Ich hab so die Erfahrung gemacht dass die meisten Leute wo Metal hören eigentlich ganz net sind. Also ich würde an deiner Stelle auf jeden Fall trotzdem hingehen

Kommentar von Vando ,

wo Metal hören??? O.O

Sorry, aber da muss man jetzt einfach mal den Grammar Nazi raushängen lassen. :D

Antwort
von DerKorus, 50

Überhaupt kein Problem, die selbe Situation hatte ich auch schon. Also fand dann noch jemanden der mitgekommen ist aber erst auf den Hauptact und ich war dann halt den ganzen Tag schon alleine da. Ging ohne Probleme

Expertenantwort
von Vando, Community-Experte für Metal, 29

Ich war schon ziemlich oft alleine auf Konzerten. 

Das ist eigentlich gar kein Problem und allenfalls nur ne Kopfsache. Klar für das anstehen ist es ganz nett wenn man jemanden zum Unterhalten hat. Andererseits findet man eigentlich immer irgendjemandem spontan den man ansprechen kann. Und dadurch kann man ziemlich gut neue Leute kennen lernen.

Und wenn die Band dann erstmal angefangen hat, sind erstens eh alle Brüder und zweitens, ist´s dann auch mit dem Unterhalten mit den Freunden vorbei, da man dann ja eh nix versteht. 

Ergo also für mich kein Problem.

Antwort
von belaxbands, 21

Hey, also ich bin 17 und ein Mädchen und gehe auch andauernd alleine auf Metal-, Punk- und Rockkonzerte. Es ist schwierig Freunde zu finden, die das gleiche hören wie ich. Aber auf jedem Konzert lerne ich neue Leute kennen und jetzt gehe ich auch immer mal mit denen auf ein Konzert.
Mein Fazit ist also, geh da alleine hin und sei offen und freundlich, dann findest du schnell Leute für den Abend - aber daraus kann auch eine gute und enge Freundschaft entstehen!

Antwort
von MetalRules, 27

Das sollte kein Problem sein, ich geh auch alleine, wenn meine Kumpels keine Zeit haben oder sonstiges.
Man kann sich gut mit den Leuten dort unterhalten und neue Kontakte knüpfen.  

Antwort
von TheLion6, 60

Hey ProkBunGuy,

Metalkonzerte sind absolut kein Problem, auch alleine. Ich bin mit meinen 17 Jahren sehr häufig auf solchen Veranstaltungen (Am liebsten Death Metal oder Deathcore \m/), hatte bisher nie Probleme mit irgendjemandem. Im Gegenteil, man wird immer gut aufgenommen.

Achte nur bitte darauf, dass die jeweilige Veranstaltung auch unter 18 zugänglich ist, manche Veranstaltungsstätten müssen aus rechtlichen Gründen den Einlass auf 18 beschränken.

Antwort
von Saturnknight, 29

Ich geh auch immer alleine auf Metal Konzerte, weil in meinem Umfeld niemand diese Musik hört. (als kleine Anmerkung: Ich kenne einen Kerl (30), der glaubt er höre Metal, nur weil er Bullet for my Valentine oder Eskimo Callboy hört - war aber noch nie auf irgendeinem Konzerte). Und die Konzerte die ich besuche sind alle Thrash, Death oder Black Metal.

Klar ist es vielleicht etwas langweilig alleine auf einem Konzert. Aber zum einen: auf vielen Konzerten gibt es Händler, die CDs und ähnliches verkaufen. Da kann man ja mal durchgucken, wenn man Langeweile hat. Außerdem: in der heutigen Zeit hat doch fast jeder ein Smartphone. Also während der Umbaupause kann man zocken oder surfen.

Außerdem kann man ja auch Leute beobachten. Was man da für seltene Patches oder T-Shirts sehen kann - und vielleicht kommt man auch mit jemandem ins Gespräch ...

Was mich aber interessieren würde: welche Band spielt den?

Antwort
von Punkgirl512, 36

Ich würds machen. 

Vor ein paar Jahren wollte auch niemand mitkommen mit mir auf ein Konzert meiner Lieblingsband. Hab mir letztendlich am selben Tag noch eine Karte via Kleinanzeigen besorgt und bin halt alleine hingefahren. War super, hab dann noch alte Bekannte getroffen und neue Leute kennen gelernt. 

Konzerte alleine sollten kein Problem sein - neulich auf nem Festival habe ich den schönen Spruch gehört "Das sind keine fremden Menschen, es sind nur Freunde, die ich noch nicht kenne!" - und ich finde, das passt hervorragend auf Konzerte und Festivals. 

Antwort
von FrozenSoul234, 27

Da auf einem Black Metal Konzert eh alle mit verschränkten Armen vor der Bühne stehen und lediglich böse gucken, ist es eh egal ;-)

Also an sich macht es mir Freunden natürlich mehr Spaß aber warum nicht?

Antwort
von Andy141199, 58

Ich kann zwar nicht aus Erfahrung sprechen, jedoch ist es meiner Meinung nach keine gute Idee, alleine auf ein solches Konzert zu gehen.

  1. Alleine ist es meistens langweilig
  2. Alleine ist man immer gefährdeter von bestimmten Leuten blöd angemacht oder... zu werden

Sind für mich schon zwei Punkte, weshalb ich niemals auf ein Konzert gehen würde, ohne mindestens einen Freund/Freundin dabei zu haben.

Kommentar von DevilsGizzly ,

Punkt 1 stimme ich dir zu

Punkt 2 wird dir an einem Metalkonzert nicht passieren

Antwort
von Ewok2001, 14

Wenn weniger los ist, wirst du meistens (also bei mir war das bis jetzt immer so) von irgendjemandem angequatscht ;)

Antwort
von Skandaros, 26

Hi. Ich war auch schon öfters alleine auf einigen metal komzerten.
So hab ich sogar mehr neue leute kennen gelernt als wenn wer mitgegangen ist.

Ist also garkein problem

Antwort
von Giwalato, 40

Das ist kein Problem, wenn Du alleine hingehst, weil dort alle das gleiche Interesse haben. 

Und vielleicht ergibt sich danach was und Du lernst neue Freunde kennen, die Deinen Musikgeschmack teilen.

Viel Spaß,

Giwalato 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community