Frage von WhoozzleBoo, 285

Allein ins Kino gehen?

Ich möchte heute Abend ins Kino und mir Deadpool ansehen, da der Film die letzte Woche läuft. Leider hat keiner meiner Kumpels Lust oder Zeit, jetzt überlege ich alleine hinzugehen... Habt ihr das schonmal gemacht? Fühlt man sich da nicht komisch á la "Guck mal der da, der hat keine Freunde..."? Gerade weil der Film nicht mehr lange läuft und es deswegen vielleicht ziemlich leer sein wird? Wart bzw geht ihr auch alleine ins Kino?

Antwort
von hyperbumblebee, 210

Also erst mal kann es dir doch sch* egal sein, was andere denken, ich finde das völlig egal, wenn man mal alleine was macht... 
Außerdem geht man ja hauptsächlich für den Film ins Kino und der wird ja nicht weniger gut, nur weil keine Freunde dabei sind.
 Ich an deiner Stelle würd mir da nichts dabei denken und einfach allein gehn, vielleicht bereust du es, wenn du ihn nicht gesehn hast, also mach einfach ;D viel Spaß :)

Antwort
von Branko1000, 196

Ich gehe zwar auch lieber mit Freunden ins Kino, aber alleine ist das auch kein Problem und den Film kann ich dir nur empfehlen, da wirst du auch alleine Spaß haben.

Antwort
von CanisMaioris, 194

Es ist kein Problem alleine ins Kino zu gehen. Hab ich schon getan und viele meiner Freunde auch. Wieso sich den Spaß nehmen lassen, nur weil andere keine Zeit haben? ;)
Wahrscheinlich wird dich kaum einer von den anderen beachten. Oder sitzt du sonst immer mit deinen Freunden im Kino und starrst die anderen Zuschauer an?

Viel vergnügen. :)

Antwort
von CarliXOXO, 164

Mach es, das ist absolut kein Problem.

Am Anfang ist es vielleicht noch komisch, du wirst aber schnell feststellen, dass die Leute nur mit sich selbst beschäftigt sind und nicht darauf achten, ob da einer alleine im Kino sitzt.

Du kannst auch einfach erst dann in den Saal gehen, wenn das Licht schon aus ist und die Trailer laufen. Dann achtet sowieso niemand mehr auf dich.

Antwort
von Nordseefan, 129

Keiner wird dich komisch anschauen. Es gibt viele die Sachen auch mal alleine machen. Dabei ist es völlig egal, ob es sich um Kino, schwimmen, Bummeln, skaten etc handelt.

Nur weil man mal was alleine macht heißt das doch nicht das man keine Freunde hat. und gerade im Kino ist das doch völlig egal, da ist es dunkel, man redet nicht.

Wenn es dir peinlich ist kauf halt die Karte und geh erst nach der Werbung in den Saal.

Antwort
von MelinaKaas, 161

Das hängt ganz allein von dir ab. Es ist dein Gefühl und dein Gefühl welches Blicke spürt. 

Es gibt menschen denen ist nichts unangenehm, manche trauen sich nicht viel alleine zB. 

Probiere es einfach mal aus, genieße den Film und beim nächsten Mal, weißt du wie es ist. ^^

LG, Melina :)

Antwort
von xJibbsz, 135

Da ist nichts peinlich (oder ähnliches) dran. Wenn du Bock hast den Film zu schauen und keiner deiner Freunde Zeit hat ist da zwar ärgerlich, sollte dich aber nicht behindern.

Antwort
von MrKnowIt4ll, 153

Ich war noch nicht allein im Kino und würde das auch nicht machen. Ist ja wie wenn man alleine in einen Spaßpark oder die Disko geht...traurig :/ Darüber was die anderen denken, würde ich mir nicht den Kopf zerbrechen. Ich befürchte nur, dass du dich selbst nicht besonders wohl fühlen wirst...

Kommentar von PatrickLassan ,

Ist ja wie wenn man alleine in einen Spaßpark oder die Disko geht..

Du vergleichst Äpfel mit Birnen.

Kommentar von MrKnowIt4ll ,

Ist das so? :) Finde ich nicht...

Für mich ist Kino ein Gemeinschafts-Event, wie die beiden genannten Sachen auch.

Antwort
von KleinerEngel18, 143

Also ich war noch nie alleine im Kino und ich würde es auch nicht machen. Ich würde mir da richtig komisch vorkommen und ich brauche auch immer direkt nach dem Film Jemand mit dem ich darüber reden kann, falls ich was nicht ganz verstanden habe oder einfach so.

Außerdem wäre das Kino bei mir direkt im Nebenort und da kennen mich sehr viele Leute, das wäre mir viel zu peinlich ehrlich gesagt :D

Wenn du wirklich Niemand mehr finden solltest, schau den Film doch einfach im Internet an?

Kommentar von PatrickLassan ,

Was ist denn peinlich daran, allein ins Kino zu gehen?

Wenn du wirklich niemand mehr finden solltest, schau den Film doch einfach im Internet an?

Illegal und in schlechter Qualität - nicht gerade eine gute Idee.

Kommentar von KleinerEngel18 ,

Wäre mir einfach zu peinlich, ist ja jedem seine Sache wie man es macht.

Und schlechte Qualität haben nicht alle Filme.

Antwort
von thunfisch333, 141

Was ist schon dabei? Geh ruhig alleine. Aber nein war bisher noch nie alleine. Aber könnte mir das durchaus vorstellen. Ist bestimmt ganz angenehm, wenn keiner dazwischen quatscht :D

Antwort
von PatrickLassan, 116

Geh hin und sieh ihn dir an. Der Film lohnt sich. Filme ansehen kann man auch ohne Gesellschaft.

Antwort
von newbie80, 127

ich war letztens auch alleine, da es mir ähnlich wie dir ging. ist eigentlich keine grosse sache ... 

Antwort
von viomio82, 114

Klar kannst Du alleine gehen, ist doch kein Problem.

Antwort
von Lotte15, 114

In so nem fall stream ich die filme lieber. Käme mir glaub auch nicht so prickelnt vor

Kommentar von thunfisch333 ,

Ahjaaaajaiii die bösen Streams...

Kommentar von Lotte15 ,

Hups das darf man ja nicht sagen :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten