Alle um mich rum ritzen sich was soll ich tun?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ritzen ist eine Volkskrankheit. Ritzen gab es zwar auch schon früher, aber durch die Veränderungen in der Gesellschaft wird es mehr publiziert und gefördert. Borderlinestörung wird es gennant. Du kannst die Probleme deiner Freundinnen nicht lösen. Nur sie selbst können das. Also, wenn sie dich fragen, dann antworte geschickt: was kannst DU tun damit es besser wird? Ritzen hat viel mit Selbstwertgefühl und Anerkennung zu tun. Freunde die dir erzählen, dass sie sich umbringen wollen, braucht man nicht. Es belastet nur dich und macht dich krank. Mach kurzen Prozess: Ruf die Polizei, wenn sie so etwas sagen/schreiben. Deine Freunde geben dir mit diesen Äußerungen eine große Verantwortung.
Die du bitte nicht übernimmst! Jeder ist für sein Handeln selbst verantwortlich. Ich arbeite in der Psychiatrie und auch ich arbeite nach diesen Prinzipen.

Ganz so einfach ist es nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Freunde in meinem umfeld machen das auch und ich kann sie manchmal echt nicht verstehen sie haben die tollsten handys und eigentlich ist alles gut außer dass sie sich immer mit ihren geschwistern steiten und sich benachteiligt fühlen aber
Es gibt menschen denen es genauso geht und die es nicht tun also auch dir normale freunde auch wenn es meistens die sind die sich am kindischten aufführen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als erstes solltest du niemals selbst damit anfangen. Die Leute heutzutage meinen, dass das hilft aber das tut es nicht, sie bilden sich das nur ein.

Du kannst deine Probleme bestimmt deinen Eltern anvertrauen oder Geschwister und du es deiner Familie nicht sagen möchtest.

Musst du mal probieren deinen Freunden anzuvertrauen und wenn selbst das nicht mehr geht. Kannst du dich immernoch an Internetratgeber wenden (wenn es wirklich ernsthafte Probleme sind, zum Beispiel NICHT ich bin in den und den verliebt)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meiner unmassgeblichen Meinung nach nehmen sich die Leute viel zu wichtig!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weißt du, warum sie's machen? Wenn sie wirklich Gründe dafür haben und selbst nicht mehr da rauskommen, dann solltest du schon helfen. Sag ihnen vielleicht, sie sollen zu einem Psychologen gehen, wenn sie Hilfe wollen, oder bei einer dieser Nummern anrufen:


Notfall-Seelsorge (auch Suizid-Prävention):
0800 - 111 0 111 (ev.)
0800 - 111 0 222 (rk.)
0800 - 111 0 333 (für Kinder / Jugendliche)


Deutsche Gesellschaft für Suizid-Prävention:
0921 - 28 33 01

(Quelle der Nummern ist leben-ohne-dich.de/notfall.htm)


Und bei deinen Problemen kannst du ja andere Freunde oder Familie fragen, oder sogar im Internet jemanden ansprechen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung