Frage von ErayCelik, 66

Alle Schulen voll | Was tun?

Ich habe dieses Jahr meinen Quali mit 2,8 bestanden und hatte mich das ganze Jahr auf eine weiterführende Schule verlassen. Doch alle Wirtschaftsschulen in Bayern sind voll. Nun stehe ich ohne Ausbildung und ohne einer Schule da. Was kann ich machen ? bzw. Was würdet ihr tun ? Ein Quali reicht mir einfach nicht.

MFG

Antwort
von frankhank, 14

Für diese weiterführende Schule hättest du dich bereits im Februar einschreiben/anmelden müssen. Das solltest du wissen.

Pech gehabt - versuche es mit einem freiwilligen sozialen Jahr - das ist eine gute Zwischenlösung.

Antwort
von amike, 14

In Bayern gibt es noch freie Lehrstellen - manche Zeitungen sind am Wochenende voll davon.

Versuche, eine Lehrstelle zu bekommen und konzentriere dich auf die Berufsschule.

Je besser dein Zeugnis ist, desto besser sind die Chancen danach auf eine Weiterbildung.

Antwort
von Benni1050, 40

Versuch eine Ausbildung zu kriegen. Danach kann man immer noch Schule machen und man hat dann schon mal was.

Antwort
von alenson, 18

Haben die bei mir auch gesagt !
Bewerb dich einfach und du wirst angenommen

Kommentar von alenson ,

Ich mache jetzt mein fach abi auf einer wirtschaftsschule

Antwort
von eyrehead2016, 36

FSJ machen

Kommentar von ErayCelik ,

Was macht man dort ? Und was bringt es ? Wie lange?

Kommentar von alenson ,

1 jahr

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten