Frage von piepsmausi26, 225

Alle schauen sich pornos an nur ich nicht?

Ich hab das Gefühl, dass ich die einzige Frau bin, die sich nie hingesetzt hat und extra einen Porno geguckt hat. Mich reizt das ganze nicht und versteh auch nicht warum man sich das anschauen muss. Mein Freund hat früher auch pornos geschaut. Er sagt, dass er es mittlerweile nicht mehr macht, weil es nur eine Pubertäre Sache sei. Allerdings kenne ich viele Leute, die trotzdem Pornos anschauen und nicht in der Pubertät sind. Ist es normal wenn man noch nie etwas Pornographisches gesehen hat? Manchmal hab ich das Gefühl, dass mich das zu einem Sonderling macht.

Antwort
von Stefanie822, 58

Mit dir ist alles in Ordnung!

Ich bin selbst weiblich, Mitte dreißig und habe auch erst in den letzten Wochen angefangen, erotische Filme zu gucken und das auch nur meinem Mann "zuliebe", weil ich wieder etwas Schwung in unsere Beziehung bringen wollte.

Glaub mir, es wird genug Mädchen geben, die noch nie einen Porno gesehen haben oder damit einfach nichts anfangen können und das ist absolut okay! 

Wer weiß - vielleicht kommt das bei dir noch und du findest in späteren Jahren irgendwann Gefallen daran, vielleicht aber auch gar nicht... 

Aber man kann ein erfülltes Sex-Leben haben, auch ohne pornografische Inhalte. 

Alles Gute für dich, Stefanie

Antwort
von MagicalMonday, 78

Das ist eine interessante Frage. Es muss schwer sein, wenn sich die Kollegen am Mittagstisch wie üblich alle nur über Pornos unterhalten, und du so tun musst, als könntest du mitreden. Das ist ja in unserer Gesellschaft quasi ein absolutes Muss-Thema. Ständig wird man auch beim Einkaufen von Bekannten angesprochen, ob man den neuesten Porno gesehen hat.

Da kann ich schon verstehen, dass du dich gesellschaftlich ausgeschlossen fühlst. Ich wünschte nur, es wäre kein so allgegenwärtiges Thema, so dass man dem Ganzen irgendwie ausweichen könnte.

Kommentar von Rubin92 ,

Beste Antwort 😂

Antwort
von Romaschka42, 77

Warum ist das schlimm wenn du keine Pornos schaust? Es ist halt eine Vorliebe von manchen Menschen und fertig. Es kann ja nicht jeder gleich sein, oder magst du alle Hobbys sonst von deinen Freunden? Jeder ist individuell, manche finden Lesen gut, andere meinen Lesen ist langweilig. Meines Erachtens ist Pornos gucken doch nix anderes als ein "Hobby"? Manche mögen es, manche nicht.

Antwort
von xXDeathman, 80

Im Endeffekt ist es ja nichts Schlimmes, weil du dadurch wirklich nichts verpasst. Es gibt sehr viele andere Leute, die gleich denken wie du, also keine Sorge, falls es in deinem Freundeskreis anders ist! ;)

Kommentar von piepsmausi26 ,

Danke :)

Antwort
von Carrier, 84

Muss man doch nicht! Hat man einen Freund/eine Freundin, dann sind Pornos doch eh überflüssig (Außer vielleicht zur Inspiration^^). Und wenn man nicht mit jemandem zusammen ist, und einem dann die eigene Vorstellungskraft genügt, na dann umso besser! ;)

Antwort
von hagivan, 73

Passt schon ist nicht schlimm das du keine pornos schaust

Antwort
von dimi555, 73

Sorry aber dass ist keine Sache über die man sich den Kopf zerbrechen sollte... Ich schaue Mir sowas auch nicht an , obwohl ich in der "Pupertät" noch bin. Ausserdem schauen sich diese Teile meistens vorpubartierende Jungs an. Wegen so etwas primitiven sich selber in Frage zu stellen finde ich seltsam....

Antwort
von PicarderKoenig, 17

Dein Freund schaut auf jeden Fall noch welche glaub mir

Antwort
von xBorderlandsx, 62

Also ich mach das nicht und mein Freund auch net. Kann verstehen, dass sich das net reizt und ganz ehrlich? Ich finde das total unnötig und es ist schön, dass es noch Menschen gibt, die das nicht machen. Ist schon ganz schön primitiv

Kommentar von HornyStonerGirl ,

Sex ist nunmal so ziemlich die Definition von primitiv. Ich glaube es gibt nicht viel Urtümlicheres, wir alle stammen von primitiven wüst rumhurenden Primaten/Höhlenmenschen ab. Find dich damit ab, dass es Menschen gibt denen es gefällt sich Pornos anzuschauen.

Kommentar von PicarderKoenig ,

Dein Freund macht es nicht ahahahaha . Bei mir im Freundeskreis sagen wir das auch alle unseren Freundinnen, aber jeder tut es.

Kommentar von xBorderlandsx ,

Tja sch... gelaufen, ich weiß das er mich nicht anlügt, kann ja ich nix dafür dass ihr alle so armselig und notgeil seid um euch an anderen aufzugeilen

Antwort
von kami1a, 82

Hallo Mausi!

Ich hab das Gefühl, dass ich die einzige Frau bin, die sich nie hingesetzt hat und extra einen Porno geguckt hat.

Das sagen und denken viele Mädchen Du kannst ja auch nicht "alle" kennen

Verallgemeinerungen aus der eigenen natürlich engen Sicht sind immer problematisch.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten