Frage von kv1999, 34

Alle Programme stürzen auf weißen Macbook?

Guten Abend ! Ich habe gerade ein Macbook gebraucht gekauft aus dem Jahr 2006 in Weiß. Egal welches Programm ich starten will, es kommt eine Fehlermeldung mit einem Fehlerbericht (siehe Foto: Systemeinstellungen) kennt jmd. eine Lösung, ich bin langsam am verzweifeln, ich habe nur das Macbook & das Netzteil bekommen.

System: Mac OS X 10.6.8

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Lupulus, Community-Experte für Apple & Mac, 34

Bei so einem alten Gerät würde ich nach dem Besitzerwechsel die Platte löschen und das System neu installieren. Hast du die System DVD zur Hand?

Kommentar von kv1999 ,

Leider nicht ._.

Kommentar von Lupulus ,

http://www.apple.com/de/shop/product/MC573D/A/mac-os-x-106-snow-leopard

MacBook starten von der System DVD

Festplattendienstprogramm starten (in "Dienstprogramme")

Interne Platte löschen/formatieren (Format: Mac OS Extended (Journaled))

Betriebssystem neu installieren

Danach alle zur Verfügung stehenden Updates laden.


OS X 10.6 ist nicht mehr wirklich aktuell, das letzte Update ist schon über 4 Jahre her. Online Banking oder Ähnliches solltest du damit nicht betreiben.

Antwort
von mychrissie, 21

Ich benutze auch noch einen Mac mit 10.6.8, allerdings ein Macbook pro 17" von 2009.

Was Du hast, ist vermutlich ein weißes iBook, das noch mit einem Power PC-Prozessor und noch nicht mit einem Intel Core Duo-Prozessor arbeitet. Ab Mai 2006 hatten die weißen Apple-Laptops Intelprozessoren und hießen nicht mehr iBooks sondern Macbook. Die 2005er und früheren Modelle kommen nur noch mit sehr wenige aktuelleren Programmen zurecht. Und Snow Leopard-kompatibel ist auch immer weniger Software.Und neue wird für dieses System gar nicht mehr programmiert.

Ich fürchte, ich muss Dir da reinen Wein einschenken, da hat Dir jemand etwas angedreht, um sich den Gang zum Wertstoffhof zu sparen.

Ich hab nämlich auch so ein Museum, ein uraltes Powerbook mit einer Kugel, die die Maus bewegt, ein Lombard mit seitlichen Einschubschächten für Batterie und Laufwerke, zwei weiße G4 iBooks und hab auch immer mal wieder versucht, die wenigstens für ein paar Sachen zu nutzen (Bücher und Platten organisieren statt in Karteikästen usw.). Jetzt verstauben sie im Keller.

Irgendwann hat das – auch wenn man bereit ist, eine Menge Probleme zu akzeptieren – keinen Zweck mehr. Du fährst ja auch nicht mehr mit der Postkutsche über die Autobahn. Bittere Pille, ich weiß, aber so ist es eben.

Antwort
von jeffsteve, 25

Ich kenne mich bei Macs überhaupt nicht aus. Du könntest mal versuchen einen reboot zu machen D.H. Alles auf Werkszustand zu versetzen ich weiß leider nicht ob deiner eine DVD Laufwerk hat aber die neuen Funktionieren nur wie beschrieben. Über eine Antwort wie es gelaufen ist würde ich freuen

Antwort
von Christophror, 31

Ist das ein Power PC MacBook oder ein Intel Macbook?

Kommentar von kv1999 ,

Intel Macbook

Antwort
von XXXNameXXX, 15

Kauf dir die osx snow leopart cd starte dne mac davon formatiere die festplatte und installiere das betriebsystem neu

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community