Frage von AxelRaeumt, 73

Alle meine Bilder bei meiner Oma sind verschwunden, warum nur?

Ich schenke meiner Oma jeden Geburtstag und jede Weihnachten ein selbstgemaltes, besonders gelungenes Bild. Sie hängt sie alle bei sich auf. Neulich kam ich zu ihr nach Hause und alle Bilder, die zuvor in Flur, Wohnzimmer, Küche und Schlafzimmer hingen, sind verschwunden. Ihre Wände neu gestrichen, aber sie dachte nicht dran sie neu aufzuhängen. Das macht mich traurig. Was würdet ihr zur Oma sagen und was diese Weihnachten?

Antwort
von stertz, 41

Vielleicht möchte Oma einfach mal eine neue Optik zuhause haben. Man kann einen Menschen ja nicht zwingen selbst gemalte Bilder zu mögen bis an sein Lebensende. Und du könntest dir ruhig mal was anderes ausdenken für Oma.

Antwort
von MrMiles, 39

Ich würde vielleicht erstmal den Grund hinterfragen. Vielleicht braucht sie ja Hilfe, oder möchte neue Rähmen kaufen oder hat sich einfach noch keine Gedanken gemacht.

Je älter man wird, desto gelassener sieht man das Leben. Vielleicht will sie die Bilder ja noch aufhängen. Sowas muss nicht mehr sofort passieren. Gerade wenn man schon in Rente ist, dann hat man einfach eine Menge Zeit. Ob heute, morgen oder in einer Woche - was macht das für einen Unterschied?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten