Warum haben alle reine Haut, nur ich nicht?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hey, das ist in deinem Alter (leider) ganz normal. Es stellen sich im Körper ganz viele Hormone um und die wirken sich auch auf dein Hautbild aus.

Wenn du schon ganz viel ausprobiert hast an Pflege kann ich dir nur raten, die ganzen Sachen vielleicht mal eine Woche komplett wegzulassen, vielleicht reagiert deine Haut auch schlecht auf die Pflegeprodukte bzw deren Inhaltsstoffe.

Weiter kann ich dir noch sagen, dass bei manchen Menschen sich die Haut verschlechtert, wenn diese viel Süßigkeiten oder fettige Sachen essen. Das heißt aber nicht, dass du komplett darauf verzichten sollst. Du solltest nur mal drauf achten was du so isst. Ich bekomm das auch immer wenn ich ganz viel Schoki esse.

Wenn du vielleicht zur Zeit Stress in der Schule hast oder mit deinen Freunden kann das auch ein Auslöser sein.

Du siehts, es gibt ganz ganz viele Ursachen, die auch zusammen auftreten können und leider gibt es kein Allheilmittel. Aber du solltest dich damit nicht allzu sehr belasten, dass tut dir nicht gut. Die Pickel werden bestimmt auch wieder weniger, es dauert nur seine Zeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Sache die nicht teuer ist und du einmal testen kannst ist:http://www.amazon.de/Allcura-40519-TEEBAUM-SEIFE-100/dp/B000WNJ6E6

Auch Teebaumoel selbst (rein oder verduennt) kannst du zur Pflege nehmen.Google einmal "Teebaumoel",wenn du es noch nicht probiert hast    LG  gadus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hmm hatte das auch das wird noch schlimmer mit 17, also wurde es bei mir bis es jetzt langsam wegeht >22, komischer Weise wurden die weniger wo ich eine Freundin hatte , ist glaub hormon bedingt ^^ antiboti hab ich auch versucht ist aber heftig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?