Frage von diequeen01, 77

Alle gegen mich was soll ich tun?ip?

Alle sind gegen mich meine Familie, meine Nachbarn, meine Klasse, meine Freunde und sogar die Lehrer. Ich habe niemanden aber hätte so gerne jemanden. Immer Unterricht melde ich mich die ganze Stunde schreibe gute arbeiten aber trotzdem geben mir die Lehrer schlechte Noten. Ich fühl mich echt schlecht meine eigenen Freunde fallen mir in den Rücken jeder hasst mich und keiner möchte etwas mit mir zutun haben ich verstehe mich mit niemanden wieso lebe ich überhaupt noch. Ich will glücklich sein was soll ich machen

Antwort
von Wonnepoppen, 26

Du bist in der Pubertät?

Dann kann es ein, daß du mit alldem etwas übertreibst u. alles schlimmer machst, als es ist, bzw. du redest dir was ein!

nicht so negativ denken, das zieht dich nur runter!

Antwort
von lunami11, 40

Vllt bildest du dir das ein?
Sogar wenn nicht nach der Schulzeit wechselt sich dein sozialesumfeld...Dann hast du ne Chance neu anzufangen...

Antwort
von FooBar1, 28

Hört sich nach einem typischen mimimi alle anderen haben schuld an. Wenn du die einzige Konstante in allen Konstellationen bist, dann liegt es an dir

Antwort
von DanielZe, 32

Ich bin für dich da, wenn du jemanden brauchst😊

Kommentar von diequeen01 ,

Können wir schreiben

Kommentar von DanielZe ,

Klar😊

Kommentar von DanielZe ,

Hast du Insta oder Kik oder iwas, sodass wir nicht unsere Handynummer veröffentlichen müssen?

Kommentar von diequeen01 ,

Ja Kik medinamn

Antwort
von Dontknow0815, 33

Und warum ist das so?

Antwort
von ShishaGut, 21

Deine Freunde sind gegen dich. Sind das dann Freunde?

Ich denke nicht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten